Ubuntu Developer Week: Workshops per IRC

Ubuntu Developer Week: Workshops per IRC

Mathias Huber
01.09.2008

Die Linux-Distribution Ubuntu veranstaltet vom 1. bis 9. September Online-Seminare für Interessierte, die in das Projekt einsteigen möchten.

Die offenen Kurse finden in Form von IRC-Chats statt. Als Server dient "irc.freenode.net", der Kanal für das Seminar ist "#ubuntu-classroom". Für allgemeine Fragen gibt es "#ubuntu-classroom-chat". Die Veranstalter bitten darum, einige wenige Regeln einzuhalten, damit der reibungslose Ablauf gesichert ist.

Die behandelten Themen reichen von der Paketerstellung über Bugtracking und Versionsverwaltung bis hin zu Security und Unit-Testing. Daneben geht es auch um einzelne Gnome-, KDE- und Mozilla-Themen. Einen Überblick über alle Sitzungen gibt es auf einer Ubuntu-Wikiseite.

Damit Interessenten die Termine leichter verfolgen können stellen die Veranstalter den Zeitplan auch als Google-Kalender und als ICS-Kalenderdatei zur Verfügung.

Ein wichtiger Hinweis: Der Zeitplan verwendet als Zeitzone UTC. Der erste Workshop beginnt heute am frühen Abend um 18 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit (16 Uhr UTC).

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 1 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...
WLan mit altem Notebook funktioniert nicht mehr
Stefan Jahn, 22.08.2017 15:13, 0 Antworten
Ich habe ein altes Compaq-6710b Notebook mit Linux Mint Sonya bei dem WLan neulich noch funktioni...
Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 2 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....