Zweiter Blick

Ubuntu Logo
Ubuntu Logo

Ubuntu-Derivate veröffentlichen zweite Alpha der kommenden Version 13.10

Tim Schürmann
26.07.2013 Die meisten Derivate aktualisieren ausschließlich ihre Pakete. Das Kubuntu-Team hat etwa KDE auf den Release Candidate der kommenden Version 4.11 gehoben und setzt nun den Paketmanager Muon Discover ein.

Der Installationsassistent von Lubuntu läuft dank ZRam-Technik auch auf Systemen mit wenig Hauptspeicher. Darüber hinaus ersetzt dort der Browser Chrome den zuvor genutzten Firefox, zudem musste XScreensaver von Bord gehen. Abschließend gibt es noch ein neues Standard-Theme namens Box.

Ubuntu GNOME bringt GNOME 3.8 nebst Classic-Modus mit. Die Ubuntu Online Accounts haben die Entwickler deaktiviert, über die Installation der entsprechenden Pakete lässt sich die Funktion jedoch wieder einschalten.

Im Gegensatz zu Ubuntu selbst veröffentlichen die Derivate Kubuntu, Lubuntu, Ubuntu GNOME, Ubuntu Kylin und Xubuntu weiterhin in regelmäßigen Abständen Alpha-Versionen. Diese richten sich derzeit explizit noch an Tester. Wer Ubuntu testen möchte, soll laut Canonical zu den täglich neu erstellten Live-CDs greifen. Die fertige Version 13.10 erscheint im Oktober.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...