Präzises Schuppentier

Ubuntu 12.04 hat einen Namen

Ubuntu 12.04 hat einen Namen

Ulrich Bantle
06.10.2011
Zur Tradition von Ubuntu-Releases gehört die Benennung der Version durch Ubuntu-Gründer und -Finanzier Mark Shuttleworth.

Für die 12.04, die nächste Version mit Long Term Support (LTS), hat Shuttleworth in seinem Blog den Precise Pangolin ausgewählt. Die Idee zum präzisen Pangolin, einem Schuppentier, das sich von Ameisen und Termiten ernährt, kam Mark Shuttleworth bei einer Tour durch die Kalahari, bei der er ein Pangolin verfolgte.

Namenspatron von Ubuntu 12.04 LTS: Das Schuppentier, hier in einer Abbildung von Hubert Ludwig, Schul-Naturgeschichte 1891.

Wie Shuttleworth in seinem Blog schreibt, sei das Pangolin passend, weil es "präzise" jeden Ameisenhügel ansteuert und weil seine Schuppen ein Wunder an Detailreichtum und damit schon ein Fashion Statement seien. Letzteres bezieht Shuttleworth auf die hauseigene Desktopumgebung Unity, deren Design bisher aber nicht auf ungeteilte Zustimmung gestoßen ist. Nicht zuletzt kann sich das Pangolin hervorragend schützen und so auch den Angriffen von Löwen standhalten. Diese Eigenschaften, so der Canonical-Chef, seien für Ubuntu LTS ebenfalls zutreffend, weshalb er die Alternativen Perspicacious Panda, Predatory Panther, Peccable Peccary, Pawky Python, Perfidious Puku und Porangi Packhorse verworfen habe.

Die Codenamen der Ubuntu-Versionen folgen dem Alphabet, die nächste Version bekommt dann ein Wappentier mit "Q". Zuvor erscheint aber noch Mitte Oktober Ubuntu 11.10 mit dem Codenamen OneiricOcelot. Precise Pangolin ist für April 2012 anvisiert.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...