Komm ich heut nicht, komm ich morgen...

Ubuntu 10.04: Erste Beta-Version verschoben

Ubuntu 10.04: Erste Beta-Version verschoben

Kristian Kißling
19.03.2010 Die erste Beta von Ubuntu Lucid Lynx sollte eigentlich gestern erscheinen. Offenbar gibt es noch Probleme mit Plymouth und der Boot-Performance von Ubuntu.

Eigentlich sollte die Beta 1 von Ubuntu 10.04 am gestrigen Donnerstag erscheinen. In einer E-Mail kündigte Release-Manager Steve Langasek allerdings gestern Abend an, dass sich der Termin wohl nicht halten lässt.

Schuld daran seien einige Fehler, die man den Anwendern einer Beta 1 nicht zumuten wolle. Das Beheben der Fehler verzögere jedoch das Bauen und die Überprüfung der Images. Konkrete Hinweise, um was für Fehler es sich handelt, gab Langasek allerdings nicht.

Stimmen die Wiki-Einträge im Ubuntu-Wiki zu den Milestone-Zielen, könnte die Probleme unter anderem bei der Boot-Performance liegen. Dass Langasek in seiner Mail auch zum ausführlichen Testen von Plymouth aufruft, würde diese Annahme unterstreichen.

Wenn die Entwickler die Probleme heute beheben können, erscheint die erste Beta-Version von Ubuntu 10.04 vermutlich am späten Nachmittag.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

PCLinuxOS Version 2014.08 "FullMonty" Umstellung auf deutsch
Karl-Heinz Welz, 19.12.2014 09:55, 3 Antworten
Hallo, liebe Community, ich bin 63 Jahre alt und möchte jetzt nach Jahrzehnten Windows zu Linux...
ICEauthority
Thomas Mann, 17.12.2014 14:49, 2 Antworten
Fehlermeldung beim Start von Linux Mint: Could not update ICEauthority file / home/user/.ICEauth...
Linux einrichten
Sigrid Bölke, 10.12.2014 10:46, 5 Antworten
Hallo, liebe Community, bin hier ganz neu,also entschuldigt,wenn ich hier falsch bin. Mein Prob...
Externe USB-Festplatte mit Ext4 formatiert, USB-Stick wird nicht mehr eingebunden
Wimpy *, 02.12.2014 16:31, 0 Antworten
Hallo, ich habe die externe USB-FP, die nur für Daten-Backup benutzt wird, mit dem YaST-Partition...
Steuern mit Linux
Siegfried Markner, 01.12.2014 11:56, 2 Antworten
Welches Linux eignet sich am besten für Steuerungen.