Come together

Ilka Burckhardt, Fotolia.de
Ilka Burckhardt, Fotolia.de

Ubucon: Call for papers

Kristian Kißling
10.07.2009 Zur Ubuntu Users Conference 2009 (Ubucon) geben die Veranstalter nun einen Call for Papers heraus. Eine Chance für passionierte Ubuntu-Anwender und -Entwickler.

Vom 16. bis zum 18. Oktober 2009 findet in Göttingen an der Georg-August-Universität die Ubuntu Users Conference statt, die sich an deutschsprachige Ubuntu-Entwickler und -Anwender richtet. Organisiert wird die Ubucon vom Ubuntu Deutschland e. V. und den Ubuntuusers.de, die jetzt einen Call for Papers starten.

An die E-Mail-Adresse idee @ ubucon . de können Anwender und Entwickler ihre Vorschläge für Diskussionen, Vorträge und andere Aktivitäten schicken. Vermutlich sollen sich die Texte um Ubuntu drehen und die Ankündigung sollte nicht länger als 200 bis 300 Zeichen sein. Fertige Folien kann man in einem offenen Dateiformat mitschicken. Ein Programmkomitee wählt die Beiträge aus, die den Zuschlag erhalten.

Der vorläufige Einsendeschluss ist der 16. August 2009, die Webseite der Ubucon bietet weitere Infos an. Für Neuigkeiten zur Veranstaltung kann man zudem den Identica-Ticker unter http://identi.ca/group/ubuconde abonnieren.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...