Call for Papers

Ubucon 2014 sucht Beiträge

Ubucon 2014 sucht Beiträge

Mathias Huber
20.01.2014
Vom 17. bis 19. Oktober 2014 feiert die Benutzerkonferenz Ubucon das 10jährige Bestehen der Distribution Ubuntu. Bis zum 31. Juli nehmen die Organisatoren nun Vorschläge für Vorträge entgegen.

Im ersten Schritt entsteht dabei aus den Wünschen der Community eine Liste mit gefragten Vortragsthemen. Dabei schreiben die Veranstalter, die Besucher sollen nicht schüchtern sein: "Kaum eine Idee kann zu abstrus sein, als dass sie nicht in das Konzept passt. Natürlich sollte das gewünschte Thema am besten mit Ubuntu, aber zumindest mit Linux und/oder Open Source zu tun haben."

Anschließend können sich bis 15. August Referenten und Gesprächsleiter für Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden melden. Dabei dient die Themenwunschliste als Anregung, es besteht kein Zwang, sich an die Liste zu halten, auch eigene Vorschläge sind willkommen. Weitere Details und eine Kontaktmöglichkeit finden sich auf der Call-for-Papers-Seite.

Die Ubucon 2014 wird in der niedersächsischen Gemeinde Katlenburg-Lindau stattfinden. Alle Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit, mitzuhelfen gibt es unter http://ubucon.de/2014/.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...