UCK 2.0: Maßgeschneiderte Ubuntu-CDs

UCK 2.0: Maßgeschneiderte Ubuntu-CDs

Mathias Huber
14.11.2007

Das Ubuntu Customization Kit (UCK) ist in Version 2.0 erschienen. Der Baukasten kann angepasste Ubuntu-Live-CDs erstellen. Dabei kann der Benutzer mit einem grafischen Wizard angepasste Sprachversionen erzeugen. Mit Hilfe der mitgelieferten Skripte lassen sich Pakete entfernen oder hinzufügen, den Inhalt der CD ändern sowie die Initial Ramdisk des Live-Systems anpassen.

Neben Ubuntu-Systemen mit Gnome-Desktop unterstützt das Customization Kit auch die KDE-Version Kubuntu und Edubuntu. Die aktuelle Version verbessert zudem die Unterstützung für den Xfce-Desktop, um Xubuntu-CDs zu produzieren. Außerdem haben die Entwickler die Funktionalität in einzelne Skripte aufgeteilt und das Logging verbessert. Weitere Details nennt die offizielle Ankündigung.

Das Kit steht als Quelltext-Archiv und als Debian-Paket auf der Projekthomepage zum Download bereit. Bugreports nimmt das Ubuntu-Projekt auf einer Seite seines Launchpad-Systems entgegen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...