Typolight 2.8.0 bringt Cache für Datenbank-Einträge

Typolight 2.8.0 bringt Cache für Datenbank-Einträge

Leichtgewicht-CMS

Mathias Huber
19.02.2010 Das Web-CMS Typolight ist in Version 2.8.0 mit zahlreichen Verbesserungen erhältlich, darunter auch zahlreiche auf der grafischen Oberfläche.

Einige neue Features erleichtern die Benutzung von Redaktionsseiten, zum Beispiel der Button in Form eines Auges, der bei allen Elemente das Veröffentlichen und Zurückziehen erlaubt. Aus der Übersicht über die Seitenstruktur springt der Anwender nun direkt zu einer Seite. Der Dateimanager beherrscht jetzt eine aufklappbare Baumansicht. Praktisch: Mit der Funktion "edit mupltiple" kopiert oder verschiebt der Redakteur mehrere Elemente gleichzeitig oder wendet einen Override auf sie an.

In technischer Hinsicht ändert sich vor allem die Einbindung von Javascript-Templates aus dem Framework Moo Tools. In Typolight lassen sich jetzt mehrere Moo-Tools-Templates für verschiedenen Zwecke anlegen. Um die Performance zu verbessern, verwendet das CMS nun einen Cache für Datenbankanfragen. Außerdem gibt es neue Hooks, die beispielsweise ausgelöst werden, wenn ein neuer Newsletter-Empfänger eingetragen wird. Den technischen Neuerungen widmet das Projekt eine eigene Informationsseite.

Das Webcontent-Management-System Typolight ist nicht mit Typo 3 verwandt. Es ist in PHP 5 umgesetzt und steht unter LGPL. Die Software ist in 30 Sprachen lokalisiert. Die aktuelle Release 2.8.0 steht auf der Typolight-Homepage zum Download bereit. Dort findet sich auch eine aktuelle Demo-Installation.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...