Typo3 in Version 4.3 mit verbessertem Benutzerinterface

Typo3 in Version 4.3 mit verbessertem Benutzerinterface

Face-Lifting für Typo3

Ulrich Bantle
30.11.2009 Das komplett überarbeitete Frontend Editing zählen die Entwickler des freien Content Management Systems Typo3 zu den Höhepunkten der neuen Ausgabe 4.3.


„Ajax-basiert“, lautet die Losung für das neue Frontend, das der Benutzer als Extension installieren muss. Im Typo3-Kern ist es nicht enthalten. Vorteil für den Anwender, er kann Elemente direkt in der Website verschieben oder löschen - Lightbox macht es möglich.

Die ebenfalls erwähnte Templating Engine Fluid und Extbase bezeichnen die Entwickler als Zukunftssicherung. Kompatibilität zu Typo3 in Version 5 ist das Ziel der beiden Extensions.

Zum Thema Sicherheit heißt es in der Ankündigung, dass Typo3 nun Passwörter als “Salted MD5 Hash” speichert und die Authentifizierung von Frontend- und Backend-Nutzern mittels OpenID unterstützt.

Den Download gibt es bei ebenso bei Typo3. wie die ausführlichen Release Notes.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...
XSane-Fotokopie druckt nicht mehr
Wimpy *, 30.01.2018 13:29, 0 Antworten
openSuse 42.3 KDE 5.8.7 Seit einem Software-Update druckt XSane keine Fotokopie mehr aus. Fehler...
TOR-Browser stürzt wegen Wikipedia ab
Wimpy *, 27.01.2018 14:57, 0 Antworten
Tor-Browser 7.5 based on Mozilla Firefox 52.8.0 64-Bit. Bei Aufruf von http: oder https://de.wi...
Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 1 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 2 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...