Trolltech expandiert nach Deutschland

Trolltech expandiert nach Deutschland

Daniel Molkentin
03.04.2006

Der norwegische Software-Konzern Trolltech AS hat angekündigt, eine Zweigstelle in Berlin zu eröffnen. Das Unternehmen hält sich zudem eine Option auf ein zweites Büro in der Region um München offen.

Das Berliner Büro soll das Entwickler-Team in der Osloer Konzernzentrale entlasten, das vornehmlich mit Entwicklungswerkzeugen, darunter vor allem dem plattformübergreifenden C++-Toolkit Qt arbeitet. Qt bildet die Grundlage für den Linux-Desktop KDE. Auch im kommerziellen Umfeld ist das Toolkit beliebt: Unternehmen wie Adobe, HP und Skype setzen es zur Anwendungsentwicklung ein.

Das Büro in München soll sich dagegen auf Consulting und Kundenprojekte im Embedded- und Mobile-Bereich spezialisieren:Trolltech hatte gleichzeitig mit Qt 4.1 die Embedded-Variante von Qt mit Namen QtopiaCore vorgestellt. Zudem findet sich die noch auf Qt 2 basierende Qtopia-Oberfläche heute vor allem im asiatischen Raum auf zahlreichen Handhelds und Mobiltelefonen.

Derzeit arbeiten rund 170 Mitarbeiter in der Zentrale in Oslo sowie in denNiederlassungen Palo Alto, Brisbane und Peking. Für die deutsche Zweigstelle sucht die Firma, die auch eine Reihe von KDE-Entwickler beschäftigt, zudem talentierte C++ und Qt Entwickler.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 0 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...