Toorox 01.2010

Toorox  nun auch als 64-Bit-Version 01.2010 verfügbar

Toorox nun auch als 64-Bit-Version 01.2010 verfügbar

Marcel Hilzinger
06.01.2010 Die noch relativ junge Distribution Toorox von Jörn Lindau basiert auf Gentoo und Knoppix und setzt auf das aktuelle KDE 4.3.4 als Desktop. Mit Version 01.2010 gibt es nun auch eine 64-Bit-Version.

Mit Toorox 01.2010 steht den Fans der grafisch sehr anspruchsvollen Gentoo-Version jetzt neben der 32-Bit-Variante auch eine Version in 64-Bit zur Verfügung. Als Kernel stezt die rund 1,8 GByte große Live-DVD den Gentoo-Kernel 2.6.32-gentoo ein, die KDE Software Compilation ist in Version 4.3.4 dabei.

Toorox besticht mit einem edlen Design und zahlreichen Desktop-Effekten.

Zu den wichtigsten Neuerungen von Toorox 01.2010 gehört das überarbeitete Installationsprogramm, welches nun auch ein /home-Verzeichnis auf einer separaten Partition erlaubt. Der Bootloader lässt sich zudem alternativ zum MBR auch in eine Partition oder auf Diskette schreiben. Als neue Programme sind Umtsmon für das mobile Internet, Gftp (als Erstatz für das veraltete KFTPgrabber) und das DJ-Programm Mixxx auf den Installationsmedien. Einen detaillierten Artikel zu Toorox gibt es im LinuxUser 12/2008.

Toorox 01.2010 Download

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...