Tiny Core Linux 4.1

Tiny Core Linux 4.1

Software-Updates

Mathias Huber
21.11.2011
Die ressourcenschonende Linux-Distribution Tiny Core ist in Version 4.1 mit aktualisierter Software verfügbar.

Die Updates umfassen unter anderem Sudo 1.7.7, Pcmciautils 0.18 und Busybox 1.19.3. Der neue Bootparameter "cde" ermöglicht leichteres Remastern, der Parameter "pretce" aktiviert Raid und LVM. Daneben gibt es verbesserte Unterstützung für die Hardware-Uhr sowie korrigierte Udev-Regeln für USB-Geräte.

Weitere Informationen finden sich im Release Announcement im Benutzerforum. Neue Images stehen für die Varianten Tiny Core, Multicore und Microcore zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

  • Version 4.1 mit neuen Optionen

    Die ressourcenschonende Linux-Distribution Tiny Core ist in Version 4.1 mit aktualisierter Software verfügbar.
  • Tiny Core Linux in Version 2
    Tiny Core ist nun in Version 2.0 verfügbar. Der bereits von DSL (Damn Small Linux) bekannte Hauptentwickler Robert Shingledecker hat die Version 2 offiziell freigegeben.
  • Tiny Core 2.4.1 erschienen
    Der DSL-Hauptentwickler Robert Shingledecker hat eine neue Version seiner Mini-Distribution Tiny Core zum Download freigegeben. Das Release bringt zahlreiche Verbesserungen an der grafischen Oberfläche.
  • Tiny Core Linux 4.0

    Das Tiny-Core-Projekt hat seine minimalistische Linux-Distribution in Version 4.0 veröffentlicht.
  • Tiny Core Linux 3.0

    Das Tiny-Core-Team hat sein minimalistisches Desktop-Linux in Version 3.0 veröffentlicht.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 9 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...