Thunderbird-Addon sammelt Adressen ein

Thunderbird-Addon sammelt Adressen ein

Kontaktfreudig

Ulrich Bantle
05.08.2010 Die Mozilla Labs haben mit Thunderbird Contacts ein Add-on zum Testen freigegeben, das Kontakte aus Webanwendungen in den Mailclient holt.

Inspiriert von der Fassung für den Browser Firefox soll Thunderbird-Contacts die Kontaktlisten von Facebook, Twitter und Linkedin in das Mailprogramm importieren. Verbindungen zu den Kontakten in Webmailern wie Google-Mail sind laut Mozilla ebenfalls möglich.

Das neue Add-on braucht allerdings eine ebenso frische Thunderbird-Ausgabe, die zwischen Thunderbird 3.1b2pre und 3.2a1pre liegen muss. Mozilla weist darauf hin, dass es sich bei Contacts um ein reines Testprogramm handelt, das nicht auf produktiven PCs eingesetzt werden soll. Die Version 0.36 steht zum Download bereit. Mozilla hofft auf reges Feedback.

Ähnliche Artikel

  • Conversations-Addon schafft Überblick in Thunderbird

    Der Doktorand Jonathan Protzenko hat eine Erweiterung für Mozilla Thunderbird veröffentlicht, die Nachrichten und Kontakte zu einer Konversationsansicht zusammenfasst.
  • Neues von Thunderbird und Seamonkey
    Das Mozilla-Team hat nicht nur den Browser Firefox, sondern auch den E-Mail-Client Thunderbird und das Kombiprogramm Seamonkey im Angebot. Dort geht die Entwicklung aber nur langsam – oder gar nicht – voran.
  • Kniffe, die Sie kennen sollten
    In dieser Ausgabe stellen wir den Dienst Wifis.org und Thunderbird-Add-ons vor, mit denen Sie Ihre Post um- sowie weiterleiten, die Ansicht sortieren und die Mails in den Ordnern zählen. Außerdem zeigen wir, wie Sie Chrome aufräumen, einen Online-Portscan durchführen und Ihre IP-Adresse ermitteln.
  • Teamplayer
    Mit dem Lightning-Addon rüsten Sie im E-Mail-Client Mozilla Thunderbird eine komfortable und vielseitige Groupware-Funktion nach.
  • Schlüsselfrage
    Nicht nur Firmen, sondern auch immer mehr Privatanwender verschlüsseln Ihre E-Mails – Schäuble lässt grüßen. Dank Enigmail geht der Umgang mit den Schlüsseln bequem von der Hand.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 0 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...