Thunderbird-Addon sammelt Adressen ein

Thunderbird-Addon sammelt Adressen ein

Kontaktfreudig

Ulrich Bantle
05.08.2010 Die Mozilla Labs haben mit Thunderbird Contacts ein Add-on zum Testen freigegeben, das Kontakte aus Webanwendungen in den Mailclient holt.

Inspiriert von der Fassung für den Browser Firefox soll Thunderbird-Contacts die Kontaktlisten von Facebook, Twitter und Linkedin in das Mailprogramm importieren. Verbindungen zu den Kontakten in Webmailern wie Google-Mail sind laut Mozilla ebenfalls möglich.

Das neue Add-on braucht allerdings eine ebenso frische Thunderbird-Ausgabe, die zwischen Thunderbird 3.1b2pre und 3.2a1pre liegen muss. Mozilla weist darauf hin, dass es sich bei Contacts um ein reines Testprogramm handelt, das nicht auf produktiven PCs eingesetzt werden soll. Die Version 0.36 steht zum Download bereit. Mozilla hofft auf reges Feedback.

Ähnliche Artikel

  • Conversations-Addon schafft Überblick in Thunderbird

    Der Doktorand Jonathan Protzenko hat eine Erweiterung für Mozilla Thunderbird veröffentlicht, die Nachrichten und Kontakte zu einer Konversationsansicht zusammenfasst.
  • Neues von Thunderbird und Seamonkey
    Das Mozilla-Team hat nicht nur den Browser Firefox, sondern auch den E-Mail-Client Thunderbird und das Kombiprogramm Seamonkey im Angebot. Dort geht die Entwicklung aber nur langsam – oder gar nicht – voran.
  • Kniffe, die Sie kennen sollten
    In dieser Ausgabe stellen wir den Dienst Wifis.org und Thunderbird-Add-ons vor, mit denen Sie Ihre Post um- sowie weiterleiten, die Ansicht sortieren und die Mails in den Ordnern zählen. Außerdem zeigen wir, wie Sie Chrome aufräumen, einen Online-Portscan durchführen und Ihre IP-Adresse ermitteln.
  • Teamplayer
    Mit dem Lightning-Addon rüsten Sie im E-Mail-Client Mozilla Thunderbird eine komfortable und vielseitige Groupware-Funktion nach.
  • Schlüsselfrage
    Nicht nur Firmen, sondern auch immer mehr Privatanwender verschlüsseln Ihre E-Mails – Schäuble lässt grüßen. Dank Enigmail geht der Umgang mit den Schlüsseln bequem von der Hand.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Irgend ein Notebook mit Linux Mint - vllt der Dell Latitude 3480???
Universit Freiburg, 26.06.2017 13:51, 3 Antworten
Hey Leute, bin am Verzweifeln weil ich super gerne auf Linux umsteigen würde aber kein Noteboo...
scannen mit LINUXMINT 18.0 - Brother DCP - 195 C
Christoph-J. Walter, 21.06.2017 08:47, 4 Antworten
Seit LM 18.0 kann ich nicht mehr direkt scannen. Obwohl ich die notwendigen Tools von der Brothe...
Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 4 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 7 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...