Wahlergebnisse

The Document Foundation hat einen Vorstand

The Document Foundation hat einen Vorstand

Ulrich Bantle
31.10.2011
Die Document Foundation hat ihren Vorstand gewählt und stellt nun die endgültigen Resultate vor.

Dem Gremium gehören danach an: Thorsten Behrens, Florian Effenberger, Olivier Hallot, Michael Meeks, Caolán McNamara, Charles-H Schulz und Italo Vignoli. Als Stellvertreter sind Jesús Corrius, Andreas Mantke und Bjoern Michaelsen gewählt worden. Die Document Foundation, die das Libre-Office-Projekt steuert, hat die Informationen zur Wahl hier zusammengefasst, die detaillierten Wahlergebnisse inklusive.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...