The Document Foundation hat einen Vorstand

The Document Foundation hat einen Vorstand

Wahlergebnisse

Ulrich Bantle
31.10.2011
Die Document Foundation hat ihren Vorstand gewählt und stellt nun die endgültigen Resultate vor.

Dem Gremium gehören danach an: Thorsten Behrens, Florian Effenberger, Olivier Hallot, Michael Meeks, Caolán McNamara, Charles-H Schulz und Italo Vignoli. Als Stellvertreter sind Jesús Corrius, Andreas Mantke und Bjoern Michaelsen gewählt worden. Die Document Foundation, die das Libre-Office-Projekt steuert, hat die Informationen zur Wahl hier zusammengefasst, die detaillierten Wahlergebnisse inklusive.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...