Thanatos: Aptosid 2012-01 ist fertig

Thanatos: Aptosid 2012-01 ist fertig

Debian-basierte Distribution mit Kernel 3.6

Mathias Huber
03.12.2012
Die Debian-basierte Distribution Aptosid ist in Version 2012-01 mit dem Codenamen Thanatos erschienen.

Zu den Neuerungen gehört Kernel 3.6 mit einigen Patches zur Integration und Stabilisierung, insbesondere für AMD Bulldozer und Intel Ivy-Bridge. Verbessertes Active State Power Management (ASPM) soll beim Energiesparen helfen. Das Dateisystem Ext 4 verwendet nun Big Allocation Blocks, um große Dateien effizienter zu speichern. Daneben gibt es neue WLAN-Treiber.

Die Softwarepakete stammen aus Debians Sid-Zweig mit dem Stand vom 1. Dezember. Als Desktopumgebungen sind KDE 4.8.4 und Xfce 4.8.3 im Angebot. Die Release Notes informieren über viele weitere Einzelheiten, daneben gibt es ein deutschsprachiges Handbuch.

Aptosid GNU/Linux 2012-01 steht als CD- und ISO-Image mit KDE oder Xfce für i686 und amd64 zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Kein Mikrofon Ton über die Lausprecher
Marvin Schimmelfennig, 23.04.2018 17:39, 0 Antworten
wenn ich ein externes Mikrofon anschließe kommt kein Ton raus. aber der Pegel schlagt aus wenn i...
added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...