Thanatos: Aptosid 2012-01 ist fertig

Thanatos: Aptosid 2012-01 ist fertig

Debian-basierte Distribution mit Kernel 3.6

Mathias Huber
03.12.2012
Die Debian-basierte Distribution Aptosid ist in Version 2012-01 mit dem Codenamen Thanatos erschienen.

Zu den Neuerungen gehört Kernel 3.6 mit einigen Patches zur Integration und Stabilisierung, insbesondere für AMD Bulldozer und Intel Ivy-Bridge. Verbessertes Active State Power Management (ASPM) soll beim Energiesparen helfen. Das Dateisystem Ext 4 verwendet nun Big Allocation Blocks, um große Dateien effizienter zu speichern. Daneben gibt es neue WLAN-Treiber.

Die Softwarepakete stammen aus Debians Sid-Zweig mit dem Stand vom 1. Dezember. Als Desktopumgebungen sind KDE 4.8.4 und Xfce 4.8.3 im Angebot. Die Release Notes informieren über viele weitere Einzelheiten, daneben gibt es ein deutschsprachiges Handbuch.

Aptosid GNU/Linux 2012-01 steht als CD- und ISO-Image mit KDE oder Xfce für i686 und amd64 zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...