Tagung Ende Februar

Tagung Ende Februar

Plone-Konferenz in München

Ulrich Bantle
16.01.2012
Von 22. bis 24. Februar findet die erste deutschsprachige Plone-Konferenz in München statt.

Der Python Software Verband e.V. zeichnet für die Veranstaltung rund um das freie Content Management System verantwortlich. Entscheider, Redakteure und Entwickler sollen das Publikum der Konferenz auf dem Campus der Hochschule München an der Lothstraße sein, wünscht sich der Verein. Der Vergleich zwischen Typo3 und Plone, die Programmierung mobiler Webseiten und Intranets sowie moderne User-Interfaces mit Javascript zählen zu den Themen.

Informationen zum Programm und den einzelnen Sprecher sind auf der Konferenz-Webseite zu finden. Zusätzlich findet im Rahmen der Konferenz auch die Plone-Hochschultagung des Python Software Verbands statt. Dort treffen sich Hochschulen, die Zope und Plone einsetzen, zum jährlichen Workshop. Der Eintritt für die dreitägige Konferenz beträgt 400 Euro. Schüler, Studierende und Auszubildende zahlen 50 Euro. Studierende der Hochschule München haben freien Eintritt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 8 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...
Hilfe ich verstehe das AWK Programm nicht
Alex Krug, 09.02.2017 10:04, 3 Antworten
Hallo Liebe Linux Community, im zuge meiner Arbeit bin ich auf dieses AWK Programm gekommen....
Problem beim Upgrad auf Opensuse Leap 42.2
Klaus Sigerist, 09.02.2017 08:56, 6 Antworten
Hallo zusammen! Ich habe mein Opensuse 13.2 auf das neue Leap upgraden wollen. Nach dem Einlege...