Tablet-PC mit openSUSE findet nicht genügend Unterstützer

Tablet-PC mit openSUSE findet nicht genügend Unterstützer

openSUSE-Tablet nicht finanziert

Tim Schürmann
10.01.2017 Im letzten Jahr sammelte der Hardware-Hersteller MJ Technology auf der Plattform Indiegogo Geld für die Produktion eines Tablet-PCs mit openSUSE. Die erforderlichen 100.000 Dollar kamen nicht einmal ansatzweise zusammen, dennoch wollen die Entwickler weitermachen.

Gerade einmal 6.864 Dollar kamen zusammen, das sind nur rund 7 Prozent der benötigten Summe. MJ Technology wollte mehrere verschiedene „Warrior“ getaufte Tablet-PCs mit 10,1-Zoll-Bildschirm herausbringen. Anwender sollten wahlweise Windows oder openSUSE Leap booten können. MJ Technology hatte sogar den Segen des openSUSE-Projekts.

Die Entwickler des Tablets haben sich mittlerweile auf ihrer Facebook-Seite zu Wort gemeldet. Demnach hätten sie die Weihnachtsferien damit verbracht auszuspannen und sich neu zu sammeln. In den nächsten Wochen möchte man die Anstrengungen verdoppeln, um doch noch das Tablet herauszubringen. Weitere Informationen dazu gibt es allerdings noch nicht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Samba-Server für Win-Daten & Linux-Dateirechte
Gerd Grundmann, 12.01.2017 18:25, 0 Antworten
Hallo Gemeinde, ich habe ewig gegooo.. aber nicht wirklich gefunden, was ich suche. Auf mei...
LM Cinnamon 18.1Serena 64 bit
Herwig Ameisbichler, 11.01.2017 13:02, 6 Antworten
Hallo an alle. Bin Linux Neuling.Habe auf meiner SSD neben W10 (finde ich nicht mehr)LM17.2 auch...
Bilder in E-Mail einbinden?
Werner Hahn, 23.12.2016 12:18, 4 Antworten
Dell Latitude E6510, Ubuntu 16.04, Mozilla Firefox Ich bitte um eine leicht verständliche Anle...
Linux Mint 17.2
Herwig Ameisbichler, 17.12.2016 11:19, 4 Antworten
Wer kann mir helfen? Hab seit gestern Linux am Pc.Wie kann ich diese Miniaturschrift im Menü,Lei...
Linux 17.2 Treiber f. PC Drucker installieren
Ernst Malitzki, 11.12.2016 13:04, 7 Antworten
Habe einen PC Drucker von HP. Möchte diesen PC Drucker an meinen PC anschließen. Hierzu benötige...