Aufmacher News

Systems in München

Kristian Kißling
24.10.2007

Mit dem neuen Slogan "Ideas for better business" öffnete gestern die Computermesse Systems zum 26. Mal ihre Pforten in München. Die fünf Messehallen sollen vor allem IT-Entscheider ansprechen, einer der Schwerpunkte ist das Thema Open Source. In Halle B2 präsentieren etwa 60 Unternehmen, wie sich freie Software in Unternehmen einsetzen lässt.

Zusätzlich findet wieder die viertägige Konferenz "Perspektive Open Source" statt, die sich in diesem Jahr etwa mit Groupware, Content Management Systemen und Spam-Bekämpfung beschäftigt. Die Messe läuft insgesamt noch bis zum 26. Oktober 2007.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

added to access control list
Ingrid Kroll, 27.03.2018 07:59, 10 Antworten
Hallo allerseits, bin einfache Nutzerin und absolut Linux-unwissend............ Beim ganz norm...
Passwortsicherheit
Joe Cole, 15.03.2018 15:15, 2 Antworten
Ich bin derzeit selbständig und meine Existenz hängt am meinem Unternehmen. Wahrscheinlich verfol...
Brother drucker einrichten.
Achim Zerrer, 13.03.2018 11:26, 1 Antworten
Da mein Rechner abgestürzt war, musste ich das Betriebssystem neu einrichten. Jetzt hänge ich wi...
Internet abschalten
Karl-Heinz Hauser, 20.02.2018 20:10, 2 Antworten
In der Symbolleiste kann man das Kabelnetzwerk ein und ausschalten. Wie sicher ist die Abschaltu...
JQuery-Script läuft nicht mit Linux-Browsern
Stefan Jahn, 16.02.2018 12:49, 2 Antworten
Hallo zusammen, ...folgender goldener Code (ein jQuery-Script als Ergebnis verschiedener Exper...