Aufmacher News

Systems in München

Kristian Kißling
24.10.2007

Mit dem neuen Slogan "Ideas for better business" öffnete gestern die Computermesse Systems zum 26. Mal ihre Pforten in München. Die fünf Messehallen sollen vor allem IT-Entscheider ansprechen, einer der Schwerpunkte ist das Thema Open Source. In Halle B2 präsentieren etwa 60 Unternehmen, wie sich freie Software in Unternehmen einsetzen lässt.

Zusätzlich findet wieder die viertägige Konferenz "Perspektive Open Source" statt, die sich in diesem Jahr etwa mit Groupware, Content Management Systemen und Spam-Bekämpfung beschäftigt. Die Messe läuft insgesamt noch bis zum 26. Oktober 2007.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 4 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...