Systemd, Grub 2, HekaFS

Systemd, Grub 2, HekaFS

Fedora 16 Beta veröffentlicht

Ulrich Bantle
05.10.2011
Die Entwickler der von Red Hat gesponserten Linux-Distribution Fedora haben Version 16 für den Betatest freigegeben.

Damit hat Fedora 16 (Codename Verne) den letzten Meilenstein vor der geplanten Veröffentlichung Anfang November erreicht. Es fließen nun nur noch Fehlerbereinigungen in das Linux ein, lässt Entwickler Dennis Gilmore in seiner Ankündigung auf der Fedora-Liste wissen. Fedora 16 bringt diverse Neuerungen, darunter die Umstellung auf den Bootloader Grub 2, der aber nur in x86-Systemen Standard ist, was sich in kommenden Versionen aber ändern soll.

Die Einführung von Systemd mit Fedora 15 wird in der neuen Ausgabe noch vertieft. Systemd soll nun besser integriert sein, was unter anderem schnellere Bootzeiten und ein verbessertes Systemmanagement verspreche. Zudem ist der komplette Verzicht auf die Hardwareerkennung HAL nun vollzogen.

Die Desktops sind mit der 16 auf KDE Software Compilation 4.7 und Gnome 3.1 aktualisiert. In Sachen Cloud-Computing bringt Fedora mit HekaFS, eine "cloud ready" Lösung von GlusterFS mit. Diese Entwicklung dürfte sich noch erweitern, denn der Fedora-Sponsor Red Hat hat die Firma Gluster hinter GlusterFS soeben gekauft. Entwickler finden Updates für die Programmiersprachen Ada, Haskell und Perl und ein neues Python-Plugin für GCC.

Die kompletten Features von Fedora 16 sind in der Feature-Liste nachzulesen. Den Download in verschiedenen Ausführungen gibt es auf den Prerelease-Seiten von Fedora.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 2 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 3 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...