Sekt-Umtrunk im Serverraum

System Administrator Appreciation Day
System Administrator Appreciation Day

System Administrator Appreciation Day

Ulrich Bantle
31.07.2009 Zum zehnten Mal gilt heute die ungeteilte Aufmerksamkeit den Leuten, die sonst eher im Hintergrund arbeiten: den Systemadministratoren.

Der System Administrator Appreciation Day hat seinen festen Platz am letzten Freitag des Juli und gilt all denen, die PCs, Netzwerk, Web und Mail am Laufen halten. Die Website Sysadminday hat die Leistungen der Sysadmins treffend und mit witzigen Bildern aufbereitet.

Das Schicksal der Berufsgruppe ist es, meist nur bemerkt zu werden, wenn etwas nicht funktioniert. Dass die überwiegende Zeit alles mit viel Einsatz am Laufen gehalten wird, vergessen die meisten PC-Nutzer. Deshalb auch von unserer Seite: Vielen Dank!

Ähnliche Artikel

Kommentare
Der Satz
Seraphyn Christian M. Grube, Freitag, 31. Juli 2009 21:57:00
Ein/Ausklappen

Nicht zu vergessen der nette Satz: " Administratoren und IT, die Kosten doch nur Geld und erwirtschaften nichts...". In dem Moment stand ich mal kurz davor die DBMS-Maschinen und die Cluster abzuschalten. Mal sehen, wer dann was erwirtschaftet.
Gruss


Bewertung: 88 Punkte bei 21 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...