Syllable Server 0.4: Schlankes System mit Cheyenne Webserver

Syllable Server 0.4: Schlankes System mit Cheyenne Webserver

Syllable mit Cheyenne

Mathias Huber
09.06.2010 Das Syllable-Projekt hat Version 0.4 seines Server-Betriebssystems veröffentlicht. Rund die Hälfte aller Pakete erhielt ein Update.

Der Linux-Kernel des Server-Betriebssystems trägt die Versionsnummer 2.6.27.44. Als neues Paket ist die effektive Komprimierungssoftware XZ-Utils hinzugekommen, die den LZMA-Algorithmus beherrscht. Sie kommt nun auch für die Pakete des Systems zum Einsatz.

Als Spezialität bringt Syllable die jüngste Entwicklerversion von Cheyenne mit. Der BSD-lizenzierte Webserver und das Framework Uniserve ermöglichen persistente Full-Duplex-Verbindungen mit modernen Webbrowsern.

Eine wichtige Änderung: Das Root-Konto heißt nun "system". Der Admin loggt sich aber als "administrator" ein und verschafft seinen Befehlen mittels Sudo die erforderlichen Superuser-Rechte. Weitere Details nennt das ausführliche Changelog.

Syllable Server 0.4 steht als schlankes Installationsarchiv von 92 MByte zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Drucker Epson XP-332 unter ubuntu 14.04 einrichten
Andrea Wagenblast, 30.11.2016 22:07, 2 Antworten
Hallo, habe vergeblich versucht mein Multifunktionsgerät Epson XP-332 als neuen Drucker unter...
Apricity Gnome unter Win 10 via VirtualBox
André Driesel, 30.11.2016 06:28, 2 Antworten
Halo Leute, ich versuche hier schon seit mehreren Tagen Apricity OS Gnome via VirtualBox zum l...
EYE of Gnome
FRank Schubert, 15.11.2016 20:06, 2 Antworten
Hallo, EOG öffnet Fotos nur in der Größenordnung 4000 × 3000 Pixel. Größere Fotos werden nic...
Kamera mit Notebook koppeln
Karl Spiegel, 12.11.2016 15:02, 2 Antworten
Hi, Fotografen ich werde eine SONY alpha 77ii bekommen, und möchte die LifeView-Möglichkeit nu...
Linux auf externe SSD installieren
Roland Seidl, 28.10.2016 20:44, 1 Antworten
Bin mit einem Mac unterwegs. Mac Mini 2012 i7. Würde gerne Linux parallel betreiben. Aber auf e...