Syllable Server 0.4: Schlankes System mit Cheyenne Webserver

Syllable Server 0.4: Schlankes System mit Cheyenne Webserver

Syllable mit Cheyenne

Mathias Huber
09.06.2010 Das Syllable-Projekt hat Version 0.4 seines Server-Betriebssystems veröffentlicht. Rund die Hälfte aller Pakete erhielt ein Update.

Der Linux-Kernel des Server-Betriebssystems trägt die Versionsnummer 2.6.27.44. Als neues Paket ist die effektive Komprimierungssoftware XZ-Utils hinzugekommen, die den LZMA-Algorithmus beherrscht. Sie kommt nun auch für die Pakete des Systems zum Einsatz.

Als Spezialität bringt Syllable die jüngste Entwicklerversion von Cheyenne mit. Der BSD-lizenzierte Webserver und das Framework Uniserve ermöglichen persistente Full-Duplex-Verbindungen mit modernen Webbrowsern.

Eine wichtige Änderung: Das Root-Konto heißt nun "system". Der Admin loggt sich aber als "administrator" ein und verschafft seinen Befehlen mittels Sudo die erforderlichen Superuser-Rechte. Weitere Details nennt das ausführliche Changelog.

Syllable Server 0.4 steht als schlankes Installationsarchiv von 92 MByte zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...