Linux-Magazine-Poster-Kalender 2013 kostenlos!

Suse sponsort Linux-Magazine-Kalender

Suse sponsort Linux-Magazine-Kalender

Markus Feilner
30.11.2012
Wie in den letzten Jahren hat auch für 2013 das englischsprachige Linux-Magazine einen Kalender erstellen lassen, gesponsort von Suse. Als Weihnachtsgeschenk gibt es den ab sofort für alle Bestellungen im Online-Shop gratis oben drauf - aber nur bis Weihnachten! 

Wer im Dezember im Online-Shop des Linux-Magazins eine Bestellung tätigt oder ein Abo abschließt (auch Mini-Abos zählen!), bekommt den DIN-A2-Poster-Kalender umsonst mit der Bestellung geliefert. Die Rückseite ziert ein Suse-Poster, die Vorderseite der bekannte Kalender mit 12 Monaten und dieses Jahr leider nur 365 Tagen, dafür wie gewohnt mit 52 Wochen.

Dazu gibt's wie immer diverse Erinnerungen an historische Termine in der Linux- und Unix-Geschichte sowie Daten und Ereignisse aus der Open-Source-Welt und Veranstaltungen in 2012. Das Suse-PDF von 2011 zeigt, wie der Kalender ungefähr aussieht. 

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...