Linux-Magazine-Poster-Kalender 2013 kostenlos!

Suse sponsort Linux-Magazine-Kalender

Suse sponsort Linux-Magazine-Kalender

Markus Feilner
30.11.2012
Wie in den letzten Jahren hat auch für 2013 das englischsprachige Linux-Magazine einen Kalender erstellen lassen, gesponsort von Suse. Als Weihnachtsgeschenk gibt es den ab sofort für alle Bestellungen im Online-Shop gratis oben drauf - aber nur bis Weihnachten! 

Wer im Dezember im Online-Shop des Linux-Magazins eine Bestellung tätigt oder ein Abo abschließt (auch Mini-Abos zählen!), bekommt den DIN-A2-Poster-Kalender umsonst mit der Bestellung geliefert. Die Rückseite ziert ein Suse-Poster, die Vorderseite der bekannte Kalender mit 12 Monaten und dieses Jahr leider nur 365 Tagen, dafür wie gewohnt mit 52 Wochen.

Dazu gibt's wie immer diverse Erinnerungen an historische Termine in der Linux- und Unix-Geschichte sowie Daten und Ereignisse aus der Open-Source-Welt und Veranstaltungen in 2012. Das Suse-PDF von 2011 zeigt, wie der Kalender ungefähr aussieht. 

Ähnliche Artikel

  • Unser Weihnachtsgeschenk: Der LinuxCommunity-Kalender 2011
    Die LinuxCommunity bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern mit einem tollen Kalender, der die wichtigsten Termine für das nächste Jahr enthält.
  • IntarS - Linux Open Source ERP
  • Android und Linux abgleichen
    Handy, Tablet, Notebook und PC – die meisten Anwender haben mehr als ein Gerät, mit dem sie mailen, surfen, Kontakte und Kalender verwalten. Dieser Artikel zeigt, wie Sie die Daten eines Android-Systems und eines Linux-PCs automatisch abgleichen.
  • Owncloud 3 ist fertig

    Das freie Softwareprojekt Owncloud hat Version 3 seiner Synchronisations- und Filesharing-Plattform freigegeben. Neue Funktionen rund ums Online-Editieren von Dateien und der Synchronisation von Kalender- und Kontaktdaten zählen zu den Highlights. Holger Dyroff, bisher bei Suse, wird das Team von Owncloud Inc verstärken, der Firma hinter dem Projekt.
  • Kontact: Zentrale Kalender- und Adressverwaltung via IMAP
    Es muss nicht immer Groupware sein: Mit Kontact haben Sie neben Ihren E-Mails auch Kontakte und Kalender jederzeit zur Hand. Dabei ermöglicht IMAP die konsistente Nutzung von mehreren Arbeitsstationen aus.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...