Suse Studio: Klick' deine eigene Distro

Suse Studio: Klick' deine eigene Distro

Marcel Hilzinger
31.05.2008

Nat Friedman stellte am Freitag auf dem LinuxTag in Berlin das Suse Studio vor. Die Browser-basierte Appliance-Lösung von Novell erlaubt es, über wenige Mausklicks eine eigene Distribution zu bauen.

Standard-Distributionen herunterzuladen gehört -- glaubt man den Worten von Nat Friedmann -- bald der Vergangenheit an. Im Suse Studio stellt der User per Mausklick seine Software-Auswahl zusammen, fügt ihr eigene Komponenten oder externe Repositories hinzu und erstellt dann in wenigen Minuten eine CD/DVD- behält bei der Softwareauswahl und -konfiguration die Abhängigkeiten im Auge. Für die nötige Rechenpower sorgt ein größerer Cluster.

Das Suse Studio befindet sich zurzeit noch im Alphastadium, interessierte Nutzer können auf der Projektseite ein Demovideo anschauen und per Mail einen Account beantragen.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Re: Suse Studio: Klick' deine eigene Distro
Seraphyn Christian M. Grube, Sonntag, 01. Juni 2008 10:43:39
Ein/Ausklappen

Habe mir das Video angesehen und muss wirklich sagen, dass ist sehr nett gemacht. Schaue ich mir auf alle Fälle an, auch wenn ich seit 7.2 von SuSE nur noch enttäuscht bin. Aber um Kunden mal eine kleine Demo zu bauen für die Software ist das wirklich nett. Wenn man dann noch den Code der Webanwendung herunterladenund jene selbst in seinem kleinen RZ implementieren kann, dann ist das wirklich was.

Weiter so, nette Evolution...

Seraphyn


Bewertung: 290 Punkte bei 74 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

EasyBCD/NeoGrub
Wolfgang Conrad, 17.12.2017 11:40, 0 Antworten
Hallo zusammen, benutze unter Windows 7 den EasyBCD bzw. NEOgrub, um LinuxMint aus einer ISO Dat...
Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...