Südafrika, Brasilien und Indien protestieren gegen OOXML als ISO-Standard

Aufmacher News

Kristian Kißling
02.06.2008

Nach Südafrika haben nun auch Brasilien und Indien fristgerecht Protest gegen die Anerkennung von Microsofts OOXML als ISO-Standard eingelegt. Jonathan Buck, Sprecher des IEC, bestätigte laut PCWorld.com den Eingang der entsprechenden Eingaben.

Der Protest richtet sich unter anderem gegen die schnelle Anerkennung (Fast Track) von OOXML als Standard. Bei einem so genannten Ballot Resolution Meeting entschieden die Mitglieder des ISO/IEC Joint Technical Commitee 1 im Schnellverfahren in nur fünf Tagen über die Anerkennung von OOXML als ISO/IEC-Standard 29500.

In dieser Zeit stimmten die Mitglieder des Komitees über mehr als 1000 Verbesserungsvorschläge zu OOXML ab. Aus Zeitgründen wurde nicht nur über einige Anmerkungen ohne Diskussion abgestimmt, Länder wie Brasilien durften zudem ihre Bedenken nicht vortragen. Gegen diese überhastete Entscheidung richtet sich nun der Protest der drei Länder.

Zusätzlich bemängeln sie eine Verzögerung bei der Auslieferung des Standardisierungstextes. Nach den Regeln des Komitees muss ein neu beschlossener Standard innerhalb einer gewissen Frist an die nationalen Standardisierungsbehörden gehen. Der Text zum ISO/IEC-Standard 29500 ist jedoch seit einem Monat überfällig.

Groklaw macht sich nun Gedanken über die Folgen der Einsprüche. Zwar gibt es einen ethischen Code der ISO - letztlich entscheiden aber die Leute, die den OOXML-Standard verantworten, ob die Entscheidung richtig oder falsch war.

Kommentare

Aktuelle Fragen

eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 0 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...