Freies Streaming

Streaming-Server Flumotion 0.6.1 korrigiert Bugs

Streaming-Server Flumotion 0.6.1 korrigiert Bugs

Mathias Huber
13.09.2009 Flumotion, ein freier Server für das Video- und Audio-Streaming per Internet, haben die Entwickler in Version 0.6.1 unter anderem mit Python 2.6 kompatibel gemacht.

Version 0.6.0 brachte als erste stabile Release seit zwei Jahren neue Features, die kurz darauf gefolgte Version 0.6.1 behebt nun einige Bugs. Zu den neuen Features gehört die Zusammenarbeit mit Python 2.6. Die Unterstützung für die Python-Version 2.3 gaben die Entwickler dagegen auf.

Weitere Neuerungen ergeben sich für den Flumotion-HTTP-Server. Er ermöglicht es nun, MP4-Dateien aus der Ferne hin- und herzuspulen, wie das beispielsweise Apaches "mod_h264_streaming" kann. Über den HTTP-GET-Parameter "start" erfährt der Server, ab welcher Position er eine Mediendatei senden soll. Daneben gibt es eine neues GUI für die Komponente Playlist Produce in der Gtk-Administrationsoberfläche. Außerdem lässt sich dank eines neuen Plugins die Bitrate individuell für einzelne Mediendateien einstellen. Eine detaillierte Liste aller Änderungen gibt es in den Release Notes.

Flumotion ist unter GPL lizenziert und wird maßgeblich von der Firma Fluendo entwickelt. Die Software steht in eigenen Online-Repositories zum Einbinden in das Paketmanagement von Fedora und Ubuntu bereit. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Download-Seite. Der Quelltext ist ebenfalls erhältlich, die Entwickler raten aber in der Regel vom selbst Übersetzen ab.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 4 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...
Treiber für Canon Laserbase MF5650
Sven Bremer, 10.02.2015 09:46, 1 Antworten
Hallo ich weiß mittlerweile das Canon nicht der beste Drucker für ein Linux System ist. Trotzd...
Linux und W7 im Netz finden sich nicht
Oliver Zoffi, 06.02.2015 11:47, 3 Antworten
Hallo! Ich verwende 2 PCs, 1x mit W7prof 64 Bit und einmal mit Linux Mint 17 64 Bit, welches ich...
Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...