RMS übt Kritik

Stallmann kritisiert Codeplex-Stiftung und Icaza

Stallmann kritisiert Codeplex-Stiftung und Icaza

Ulrich Bantle
06.10.2009 Richard Stallman zieht in seinem Blog gegen die von kürzlich Microsoft initiierte Codeplex-Stiftung zu Felde. Der im Blogbeitrag ebenfalls angegriffene Miguel de Icaza setzt sich zur Wehr.


In einem Beitrag drückt Richard Stallman sein tiefes Misstrauen gegen die von Microsoft initiierte Codeplex-Stiftung aus. Wie berichtet dient die Stiftung dem eher unscharf formulierten Zweck, Closed-Source-Unternehmen dazu zu bewegen, Open-Source-Projekte zu unterstützen.

Richard Stallman arbeitet in seinem Beitrag in gewohnter Manier heraus, dass Codeplex von Open Source spreche und nicht von "free Software" was schon den Verdacht nähre, dass es mit dem Freiheitsgedanke nicht weit her sei.

Der von Stallman eingangs als Microsoft-Apologet titulierte Miguel de Icaza hat in einem Blogeintrag bereits Stellung genommen und zeigt sich von Stallmans persönlichen Angriffen genervt. Richard Stallman habe augenscheinlich nichts Besseres zu tun, als Attacken gegen seine Person zu reiten und dies nur, weil er nicht bereit sei, an Stallmans Hexenjagd teilzunehmen.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...
Konfiguration RAID 1 mit 2 SSDs: Performance?
Markus Mertens, 16.02.2015 10:02, 6 Antworten
Hallo! Ich möchte bei einer Workstation (2x Xeon E5-2687Wv3, 256GB RAM) 2 SATA-SSDs (512GB) al...