Spicebird 0.4: Thunderbird-Alternative mit RSS, Chat und Portal

Spicebird 0.4: Thunderbird-Alternative mit RSS, Chat und Portal

Markus Feilner
18.01.2008

Auf der Webseite der indischen Softwareschmiede Synovel ist seit wenigen Tagen die neueste Version 0.4 des Groupware-Clients Spicebird erhältlich. Spicebird basiert auf dem Open-Source-Mailer Thunderbird aus dem Hause Mozilla, erweitert diesen aber um zahlreiche Funktionen. Benutzer, die den Donnervogel mit dem Kalender-Plugin Sunbird verwenden, finden hier eine interessante Alternative, die bereits einen RSS-News-Reader und ein Instant-Messaging-Modul mitbringt und alle Features hinter einer übersichtlichen und konfigurierbaren Portalseite arrangiert.

Allerdings bleibt die Software zum jetztigen Zeitpunkt noch weit hinter den üblichen Anforderungen an einen Groupware-Client zurück: Wie bei Sunbird können nur lokale Dateien, Caldav-Server und ICS-Dateien im Netz als Datenquellen für Kalender dienen, Konnektoren zu Groupware-Servern fehlen noch vollständig. Die Hersteller des Open-Source-Tools wollen aber laut Roadmap bis Version 1.0 einen Exchange-Konnektor integrieren.

Wie die meisten Programme aus der Mozilla-Familie steht auch Spicebird für Windows und Linux zum Download bereit, auf dem FTP-Servern von Carsten Knobloch findet sich neben einer detaillierten Installationsanleitung auch bereits eine Portable-Version der Software.

Die Mozilla Foundation hatte im letzten Herbst mit der Ankündigung für Aufsehen gesorgt, den Mailer Thunderbird aus der Mozilla Corporation auszugliedern. Daraufhin drohten viele Entwickler, dem Projekt den Rücken zu kehren - einige von ihnen sind vermutlich bei Spicebird gelandet.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 1 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...