Specs für XHCI sind online

Specs für XHCI sind online

Voll USB

Ulrich Bantle
24.06.2010 Intel hat die Spezifikationen für das extensible Host Controller Interface (XHCI) 1.0 veröffentlicht.

Die XHCI-Spezifikation beschreibt die Schnittstelle zwischen Hardware und USB-Geräten der meisten bislang veröffentlichten Standards (USB 3.0, 2.0 und 1.1). Der XHCI-Host-Controller ist damit ohne weitere Controller für alle USB-Geräte zuständig.

Die bei Intels Open Source Technology Center am USB-Subsystem entwickelnde Sarah Sharp freut sich, jetzt könne jedermann ihrem Linux-XHCI-Treiber komplett durchblicken. Die Intel-Entwicklerin muss aber zugeben, dass ihr Treiber noch auf der bislang maßgeblichen Spezifikation 0.96 beruht.

Sharps Linux-Treiber war der erste für USB 3.0, was Linux in diesem Sinn zum Vorreiter machte.

Ähnliche Artikel

  • Intel bastelt an USB 3.0 für Linux
    Der Chipkonzern Intel arbeitet derzeit an einer Linux-Unterstützung für USB der nächsten Generation. Die neue Schnittstelle verspricht mit bis zu 5 Gbit/s eine zehnmal so schnelle Datenübertragung wie der aktuelle Standard USB 2.0.

  • Kernel 2.6.31 wird Support für USB 3.0 bringen
    Nach eineinhalb Jahren Projektzeit wird Linux das erste Betriebssystem sein, das USB 3.0 unterstützt. Die entsprechenden Patches befinden sich bereits in der Warteschlange.
  • Entfesselt
    Im Gegensatz zu Windows unterstützt Linux schon seit Monaten nativ das 4,8 Gbit/s schnelle USB 3.0 – aber wie gut funktioniert die neue Schnittstelle in der Praxis?

Kommentare

Aktuelle Fragen

Anfänger Frage
Klaus Müller, 24.05.2017 14:25, 1 Antworten
Hallo erstmal. Habe von linux nicht so viel erfahrung müsste aber mal ne doofe frage stellen. A...
Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 2 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...