Sourceforge mit mehr Versionsverwaltungen

Sourceforge mit mehr Versionsverwaltungen

Vielfalt erwünscht

Kristian Kißling
14.03.2009 Sourceforge, der bekannte Hoster zahlreicher Open-Source-Projekte, erweitert sein Repertoire um verschiedene Versionsverwaltungen, darunter Git.

Sourceforge dürfte den meisten Anwendern von Open-Source-Software ein Begriff sein: Die Internetplattform gibt tausenden von Software-Projekten seit Jahren ein virtuelles Zuhause. Dazu gehört auch die Nutzung der Versionsverwaltungssysteme Subversion und CVS.

Nun erweitert die Plattform ihr Angebot: Zusätzlich dürfen Projekte ihren Code nun auch über Bazaar, Git und Mercurial ein- und auschecken.

Der Einsatz mehrerer Versionsverwaltungen macht durchaus Sinn, denn diese befriedigen unterschiedliche Ansprüche. Linus Torvalds entwickelte Git beispielsweise, weil es zum damaligen Zeitpunkt keine freie Alternative gab, welche die Ansprüche der Kernel-Entwickler befriedigt hätte.

Einige Projekte wechseln auch erst nach einiger Zeit zu Sourceforge: Sie brauchen in diesem Fall keine neue Syntax zu erlernen. Während MySQL, Launchpad und die Linux Foundation bereits seit einiger Zeit auf Bazaar setzen, gehören zu den bekannteren Mercurial-Nutzern das ALSA-Projekt, NTFS-3g und OpenJDK.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 4 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 3 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...
windows bootloader bei instalation gelöscht
markus Schneider, 12.09.2016 23:03, 1 Antworten
Hallo alle zusammen, ich habe neben meinem Windows 10 ein SL 7.2 Linux installiert und musste...
Ubuntu 16 LTE installiert, neustart friert ein
Matthias Nagel, 10.09.2016 01:16, 3 Antworten
hallo und guten Abend, hab mich heute mal darangewagt, Ubuntu 16 LTE parallel zu installieren....