Source Forge Enterprise kostenlos

Aufmacher News

Britta Wülfing
14.06.2006

Die VA Software Corporation (ehemals VA Linux), amerikanischer Hersteller von Medien-, Software- und eCommerce-Anwendungen im Open-Source-Segment, stellt ab sofort eine kostenlose Komplettversion der Sourceforge Enterprise Edition (SFEE) zum Download zur Verfügung. Die Entwicklungsplattform ermöglicht eine dezentrale Entwicklung von Projekten und Applikationen, aufbauend auf der Java 2 Enterprise Edition J2EE Plattform. Zusätzlich enthalten sind Unternehmens-Funktionalitäten wie LDAP- und Wiki-Integration, und Tracking und Monitoring-Möglichkeiten in Echtzeit.

VA Software ist das Mutterunternehmen der OSTG Inc. (Open Source Technology Group) und Gründer von SourceForge.net. Die Entwicklungs-Plattform Sourceforge bietet aktuell 121.000 Open-Source-Entwicklungsprojekten eine Heimat, und 1,3 Millionen Anwender sind dort registriert. Der Listenpreis für die Enterprise Edition liegt normalerweise bei rund 2700 US-Dollar pro Benutzer, enthalten sind Support- und Updateangebote. Die kostenlose Download-Version für 15 Benutzer ist als Demoversion und "Appetitanreger" gedacht, Support ist natürlich nicht enthalten. Die unbefristete Gratis-Lizenz für 15 Benutzer von SFEE kann über die Firmenwebsite heruntergeladen werden.

Sourceforge Enterprise Edition ist eine Unternehmens-Software basierend auf Sourceforge, die ursprünglich unter der GPL entwickelt und später geschlossen wurde. Sourceforge wird als GForge-Projekt weiter entwickelt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Nach Ubdates alles weg ...
Maria Hänel, 15.11.2014 17:23, 4 Antworten
Ich brauche dringen eure Hilfe . Ich habe am wochenende ein paar Ubdates durch mein Notebook von...
Brother Drucker MFC-7420
helmut berger, 11.11.2014 12:40, 1 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu 14.04-Nutzer...
Treiber für Drucker brother MFC-7420
helmut berger, 10.11.2014 16:05, 2 Antworten
Hallo, ich habe einen Drucker, brother MFC-7420. Bin erst seit einigen Tagen ubuntu12.14-Nutzer u...
Can't find X includes.
Roland Welcker, 05.11.2014 14:39, 1 Antworten
Diese Meldung erhalte ich beim Versuch, kdar zu installieren. OpenSuse 12.3. Gruß an alle Linuxf...
DVDs über einen geeigneten DLNA-Server schauen
GoaSkin , 03.11.2014 17:19, 0 Antworten
Mein DVD-Player wird fast nie genutzt. Darum möchte ich ihn eigentlich gerne abbauen. Dennoch wür...