Softwareverteilung für Fedora

Softwareverteilung für Fedora

Pulp 6

Mathias Huber
19.01.2011
Das Red-Hat-Projekt Pulp hat seine Softwareverteilung für Fedora in Community Release 6 veröffentlicht. Zudem gibt es erstmals ein Handbuch.

Die Entwickler haben laut Ankündigung auf der Mailingliste hauptsächlich Bugs beseitigt, aber auch kleinere Änderungen an Backend und Kommandozeilenschnittstelle vorgenommen. Erstmals steht ein Handbuch für die Software online. Es enthält eine Installationsanleitung, einen Quick-Start-Guide sowie Dokumentation zu Pulp-Server und -Client.

Pulp liest Software-Repositories ein, erstellt daraus einen lokalen Mirror und verteilt die Pakete nach Regeln per HTTP(S) an Empfänger, im Pulp-Jargon Consumer genannt. Dabei lassen sich unterschiedliche Quellen einbinden, auch vom Admin selbst gebaute Pakete.

Derzeit eignet sich die GPL-Software für Fedora 13 und 14. Auf der Pulp-Homepage gibt es weitere Informationen sowie den Quelltext. Zur Installation der Software empfehlen die Entwickler, einfach das Pulp-Repository in Yum einzubinden.

Ähnliche Artikel

  • Pulp erstellt Repositories für Red Hat/Fedora

    Das Tool Pulp erstellt lokale Software-Repositories und kann Pakete nach Regeln an andere Rechner verteilen. Mit neuer Homepage und neuer Release stellt sich das Red-Hat-Communityprojekt jetzt einer breiteren Öffentlichkeit vor.
  • Pulp nähert sich 1.0

    Die von Red Hat entwickelte Softwareverteilung Pulp arbeitet weiter auf Version 1.0 hin und hat zwischenzeitlich Community Release 18 mit neuen Features veröffentlicht.
  • Pulp als Community Release 14

    Pulp, eine Softwareverteilung für Red-Hat-basierte Systeme, ist in Community Release 14 erhältlich.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...