Spendenaktion

Softmaker Office 2008 zum kostenlosen Download

Softmaker Office 2008 zum kostenlosen Download

Ulrich Bantle
22.12.2010
Der Hersteller Softmaker Software bietet sein nicht mehr im Handel erhältliches Office-Paket 2008 zum kostenlosen Download in Versionen für Linux, Windows und Mac OS X an.

Für jeden getätigten Download eines der Pakete spendet der Hersteller 10 Cent an ausgewählte Hilfsorganisationen. Zusätzlich zu Softmaker Office Software gibt es noch eine Sammlung mit Schriftarten zum Herunterladen. Die Aktion läuft noch bis 31. Dezember. Die Software selbst sei upgrade- und supportberechtigt, teilt Softmaker mit. Um in den Genuss der Software zu kommen (Link) ist die Angabe einer gültigen E-Mailadresse nötig, an die dann eine persönliche Seriennummer zum Freischalten des Büropakets geht.

Softmaker Office besteht aus der Textverarbeitung Textmaker, der Tabellenkalulation Planmaker und dem Präsentationseditor Presentations. Aktuell ist die Version 2010, die es mit Lizenzen für drei PCs für rund 70 Euro zu kaufen gibt.

Ähnliche Artikel

Kommentare
keine Mac Version
Detlef Schäbel (unangemeldet), Donnerstag, 23. Dezember 2010 08:02:28
Ein/Ausklappen

Hallo,

auch wenn das die Linuxuser wenig interessiert, aber leider wird keine Mac Version zum Downloasd angeboten. Dür OSX gibt es nur die Schriften.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Schäbel




Bewertung: 128 Punkte bei 9 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...