Social Desktop startet Programmierwettbewerb

Social Desktop startet Programmierwettbewerb

Netbook zu gewinnen

Marcel Hilzinger
17.06.2009 KDE hat ein erstes Applet für den Social Desktop, doch ein Applet allein baut kein Netzwerk. Ein Wettbewerb soll dies ändern.

Auf der Akademy 2008 in Belgien stelle Frank Karlitschek die Idee des Social Desktops vor. Seither ging nicht nur die entsprechende Website online sondern mit KDE 4.3 wird auch ein erstes Plasma-Miniprogramm in den KDE-Desktop Einzug halten, das Kontakte unter den einzelnen Nutzern knüpft.

Um die Idee des Social Desktops zu verstärken und weitere Anwendungen zu schaffen, schreibt Frank Karlitschek nun einen Entwicklerwettbewerb aus. Wer bis zum 25. August auf opendesktop.org ein Programm in der Kategorie Social Desktop veröffentlicht, kann mit etwas Glück ein Dell-Netbook, eine externe Festplatte oder Einkaufsgutscheine bei Amazon gewinnen. Die Gewinner ermitteln eine vierköpfige Jury und die Community.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

zweites Bildschirm auf gleichem PC einrichten
H A, 30.09.2016 19:16, 0 Antworten
Hallo, ich habe Probleme mein zweites Bildschirm einzurichten.(Auf Debian Jessie mit Gnome) Ich...
Probleme mit MPC/MPD
Matthias Göhlen, 27.09.2016 13:39, 2 Antworten
Habe gerade mein erstes Raspi Projekt angefangen, typisches Einsteigerding: Vom Raspi 3B zum Radi...
Soundkarte wird erkannt, aber kein Ton
H A, 25.09.2016 01:37, 6 Antworten
Hallo, Ich weiß, dass es zu diesem Thema sehr oft Fragen gestellt wurden. Aber da ich ein Linu...
Scannen nur schwarz-weiß möglich
Werner Hahn, 20.09.2016 13:21, 2 Antworten
Canon Pixma MG5450S, Dell Latitude E6510, Betriebssyteme Ubuntu 16.04 und Windows 7. Der Canon-D...
Meteorit NB-7 startet nicht
Thomas Helbig, 13.09.2016 02:03, 4 Antworten
Verehrte Community Ich habe vor Kurzem einen Netbook-Oldie geschenkt bekommen. Beim Start ersch...