Skrooge 0.5: Neue Version der KDE-Finanzverwaltung

Skrooge 0.5: Neue Version der KDE-Finanzverwaltung

Persönlicher Buchhalter

Marcel Hilzinger
31.08.2009 Skrooge versteht sich als privates Kassabuch für KDE-4-Nutzer. Die neue Version verbessert die Zusammenarbeit mit Kmymoney und verfügt über eine umfangreiche Importfunktion.

Wer seine Einnahmen und Ausgaben penibel festält, kommt um ein Kassabuch nicht herum. Mit dem Privatbuchhalter Skrooge der Franzosen Guillaume De Bure und Stéphane Mankowski steht nun ein solches für den KDE-4-Desktop bereit. Die Software bietet in der aktuellen Version 0.5.0 einen rudimentären Import aus Kmymoney und anderen Bankprogrammen und zudem lassen sich in der neuen Version zu allen Einträgen praktisch beliebige Anhänge festlegen, zum Beispiel eingescannte Kassenbelege.

Mit dem neuen Release hält Skrooge zudem einzug in das KDE-Repository Extragear, sodass die Software vielleicht schon in Kürze fester Bestandteil von KDE wird. Das KDE-Programm gibt es auf der Projekthomepage im Quellcode zum Download, einige Distributionen bieten auch Binärpakete an.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Version v. Packmann nicht lauffähig
Paule (unangemeldet), Montag, 31. August 2009 17:53:16
Ein/Ausklappen

Hab mir eben mal die packman Version auf openSuse 11.1
installiert! Läuft leider nicht, obwohl Abhängigkeiten erfüllt sind:
carsten@Planet-Erde:~> skrooge
################################################
##STARTING SKROOGE
################################################
Calling appendChild() on a null node does nothing.
QSqlDatabase: QSQLITE driver not loaded
QSqlDatabase: available drivers: QMYSQL3 QMYSQL
QSqlQuery::exec: database not open
##WARNING: PRAGMA table_info( doctransaction );
## returns :Driver not loaded Driver not loaded
QSqlQuery::exec: database not open
##WARNING: PRAGMA table_info( v_node );
## returns :Driver not loaded Driver not loaded
QSqlQuery::exec: database not open
##WARNING: PRAGMA table_info( parameters );
## returns :Driver not loaded Driver not loaded
QSqlQuery::exec: database not open
QSqlQuery::exec: database not open
################################################
##SUCCEEDED
################################################

Wer weiß Rat? Würde es gern mal ausprobieren.





Bewertung: 284 Punkte bei 61 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
Scrooge?
Ferdinand Thommes, Montag, 31. August 2009 10:22:58
Ein/Ausklappen

Das Paket heisst (eventuell durch Aufnahme in KDE) Skrooge

greetz
ferdi


Bewertung: 290 Punkte bei 64 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht
-
Re: Scrooge?
Marcel Hilzinger, Montag, 31. August 2009 11:57:30
Ein/Ausklappen

Sch.... Ja, klar heißt es so :-)

Jetzt korrigiert.


Bewertung: 255 Punkte bei 68 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...