Endlich eine faire Konkurrenz

Shuttleworth findet Windows 7 gut

Shuttleworth findet Windows 7 gut

Marcel Hilzinger
23.01.2009 Der Ubuntu-Gründer Mark Shuttleworth hat sich in einem Interview positiv zu Windows 7 geäußert. Er begrüßt die neue Konkurrenz.

Im Interview auf Theregister.com lobt Mark die an Windows 7 vorgenommenen Änderungen und begründet zugleich, warum er sich auf Windows 7 freut:

"Man kann damit argumentieren, dass Linux teurer ist als Windows XP, weil Microsoft eine sehr agressive Lizenzpolitik betreibt."

Shuttleworth spricht damit die Tatsache an, dass Microsoft Windows XP quasi zum gleichen Preis oder noch günstiger an OEMs anbietet, als es Ubuntu tun kann. Mit Windows 7 wird Microsoft mit hoher Wahrscheinlichkeit den Preis auch für OEMs anheben müssen. Mark rechnet deshalb damit, dass sich der jetzige Scheinkrieg um Anteile am Netbook-Markt in einen echten Wettkampf wandelt, bei dem Preis und Features über den Kauf und Verkauf entscheiden.

Als eine der positiven Änderungen in Windows 7 hebt Shuttleworth die Benachrichtigungen und Warnmeldungen hervor. Hier will er auch mit dem für April geplanten Release von Ubuntu 9.04 einiges neu gestalten. Größere Änderungen sind aber erst für Ubuntu 9.10 geplant - Details dazu wollte Mark noch keine verraten.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Konsole / Terminal in Linux Mint 17.1 deutsch
Dirk Resag, 09.05.2015 23:39, 12 Antworten
Hallo an die Community, ich habe vor kurzem ein älteres Notebook, Amilo A1650G, 1GB Arbeitsspe...
Admin Probleme mit Q4os
Thomas Weiss, 30.03.2015 20:27, 6 Antworten
Hallo Leute, ich habe zwei Fragen zu Q4os. Die Installation auf meinem Dell Latitude D600 verl...
eeepc 1005HA externer sound Ausgang geht nicht
Dieter Drewanz, 18.03.2015 15:00, 1 Antworten
Hallo LC, nach dem Update () funktioniert unter KDE der externe Soundausgang an der Klinkenbuc...
AceCad DigiMemo A 402
Dr. Ulrich Andree, 15.03.2015 17:38, 2 Antworten
Moin zusammen, ich habe mir den elektronischen Notizblock "AceCad DigiMemo A 402" zugelegt und m...
Start-Job behindert Bootvorgang, Suse 13.2, KDE,
Wimpy *, 20.02.2015 10:32, 4 Antworten
Beim Bootvorgang ist ein Timeout von 1 Min 30 Sec. weil eine Partition sdb1 gesucht und nicht gef...