LFS 6.8

Selbstbau-Linux mit aktualisierter Software

Selbstbau-Linux mit aktualisierter Software

Mathias Huber
07.03.2011
Linux from Scratch (LFS), eine Anleitung zum Selbstbau eines Linux-Systems aus dem Quelltext, liegt in Version 6.8 mit aktualisierter Software vor.

LFS-Gründer Gerard Beekmans und Team haben Aktualisierungen für den aktuellen Kernel 2.6.37 aufgenommen. Weitere wichtige Versionen sind GLibc 2.13,, GCC 4.5.2 und Bash 4.2. Daneben gab es Sicherheitsupdates und neue Patches. Eine detaillierte Liste der Änderungen bietet eine Seite in der aktuellen Online-Version.

Das Handbuch zählt mittlerweile stolze 303 Seiten. Es ist online zu lesen sowie als XML, HTML oder PDF herunterzuladen. Linux from Scratch hat bereits als Basis mehrerer Distributionen gedient. Ein Interview mit dem Projektgründer Gerard Beekmans gibt es in einem Artikel aus dem Linux-Magazin 2009/04.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...