LFS 6.8

Selbstbau-Linux mit aktualisierter Software

Selbstbau-Linux mit aktualisierter Software

Mathias Huber
07.03.2011
Linux from Scratch (LFS), eine Anleitung zum Selbstbau eines Linux-Systems aus dem Quelltext, liegt in Version 6.8 mit aktualisierter Software vor.

LFS-Gründer Gerard Beekmans und Team haben Aktualisierungen für den aktuellen Kernel 2.6.37 aufgenommen. Weitere wichtige Versionen sind GLibc 2.13,, GCC 4.5.2 und Bash 4.2. Daneben gab es Sicherheitsupdates und neue Patches. Eine detaillierte Liste der Änderungen bietet eine Seite in der aktuellen Online-Version.

Das Handbuch zählt mittlerweile stolze 303 Seiten. Es ist online zu lesen sowie als XML, HTML oder PDF herunterzuladen. Linux from Scratch hat bereits als Basis mehrerer Distributionen gedient. Ein Interview mit dem Projektgründer Gerard Beekmans gibt es in einem Artikel aus dem Linux-Magazin 2009/04.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Rootpasswort
Jutta Naumann, 29.01.2015 09:14, 1 Antworten
Ich habe OpenSuse 13.2 installiert und leider nur das Systempasswort eingerichtet. Um Änderungen,...
Neue SuSE-Literatur
Roland Welcker, 14.01.2015 14:10, 1 Antworten
Verehrte Linux-Freunde, seit Hans-Georg Essers Buch "LINUX" und Stefanie Teufels "Jetzt lerne ich...
DVD abspielen unter openSUSE 13.1
Michael Pfaffe, 12.01.2015 11:48, 6 Antworten
Hallo Linuxer, Bisher habe ich meine DVD´s mit linDVD unter openSUSE abgespielt. Mit der Versi...
Kontrollleiste SuSE 12.3 gestalten
Roland Welcker, 31.12.2014 14:06, 1 Antworten
Wie bekomme ich das Icon eines beliebigen Programms (aktuell DUDEN) in die Kontrollleiste und kan...
flash-player
roland reiner, 27.12.2014 15:24, 7 Antworten
Mein Flashplayer funktioniert nicht mehr-Plug in wird nicht mehr unterstütz,auch über google chro...