Browser-Update

Seamonkey in Version 2.0

Seamonkey in Version 2.0

Ulrich Bantle
28.10.2009 Das unter dem Mozilla-Dach befindliche Seamonkey-Projekt hat Version 2.0 seiner gleichnamigen Internet-Suite fertig.

Basis von Seamonkey ist die Mozilla-Plattform, die auch bei Firefox 3.5.4 zum Einsatz kommt. Das Projekt hat Mail-Client, HTML-Editor und Newsgroup-Client hinzugefügt. Tabbed-Mail, HTML-5-Funktionen, Downloadmanager und Archivierungsfunktionen für Mails zählen zu den Features.

Mail und Newsgroups profitieren nun von anpassbaren Werkzeugleisten. Durch die Nutzung der Firefox-Plattform hat Seamonkey die meisten Funktionen des Browsers im Gepäck, auch die Add-On-Installationsmöglichkeiten zählen dazu.

Die Release Notes nennen alle Neuerungen und auch Tipps für die Installation. Seamonkey ist für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar.

Ähnliche Artikel

Kommentare
Die deutsche Version
Arthur (unangemeldet), Mittwoch, 28. Oktober 2009 09:31:54
Ein/Ausklappen

Die deutsche Version gibt es unter:
http://www.seamonkey.at/


Bewertung: 137 Punkte bei 8 Stimmen.
Den Beitrag bewerten: Gut / Schlecht

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 2 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...