Patch für OpenAFS

Scientific Linux 6.2

Scientific Linux 6.2

Mathias Huber
16.02.2012
Die Red-Hat-basierte Distribution Scientific Linux ist in Version 6.2 erhältlich.

Die Macher der unter anderem am Forschungszentrum CERN eingesetzten Distribution haben dem Installer Anaconda ihre eigenen Install-Klassen hinzugefügt. Außerdem verlangt dieser beim Einstellen nur Netzwerk, wenn er es benötigt. Daneben haben sie den GPG-Schlüssel des CERN sowie eine EULA hinzugefügt. Das Netzwerk-Dateisystem OpenAFS erhielt ein Update auf Version 1.6.0-97.z2.sl6 inklusive einem Patch gegen eine Race Condition durch NAT-Pings. Außerdem gibt es ein x86_64-Repository mit Adobe-Software. Weitere Details finden sich in den Release Notes, in denen die Entwickler auch auf die Informationen der Firma Red Hat verweisen, die den Quelltext für die Pakete bereitstellt.

Scientific Linux 6.2 steht für i386 und x86_64 zum Download von Mirror-Servern bereit.

Ähnliche Artikel

  • Scientific Linux 5.6

    Scientific Linux, eine Distribution für Forschungseinrichtungen wie das CERN, ist in Version 5.6 erhältlich.
  • Scientific Linux 7.0 veröffentlicht
    Das maßgeblich von der amerikanischen Forschungseinrichtung Fermilab finanzierte Scientific Linux liegt in einer neuen Version vor. Es basiert auf Red Hat Enterprise Linux 7 und richtet sich primär (allerdings nicht nur) an Forscher und Forschungseinrichtungen.
  • Neue Dateisysteme in Scientific Linux 4.8
    Das Enterprise-Betriebssystem Scientific Linux ist in Version 4.8 erhältlich. Neben Aktualisierungen aus dem Upstream gibt es einzelne neue Pakete.
  • Scientific Linux 5.7

    Scientific Linux, eine Distribution zum Einsatz in Forschungseinrichtungen, ist in Version 5.7 mit aktualisierter Software erhältlich.
  • Scientific Linux in Version 5.4 erschienen
    Die Distribution Scientific Linux, die aus den frei lizenzierten Quellen von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) entsteht, ist in Version 5.4. verfügbar.

Kommentare

Aktuelle Fragen

MS LifeCam HD-5000 an Debian
Kay Michael, 13.04.2016 22:55, 0 Antworten
Hallo, ich versuche die oben erwähnte Cam an einem Thin Client mit Debian zu betreiben. Linux...
Import von Evolution nach KMail erzeugt nur leere Ordner
Klaus-Christian Falkner, 06.04.2016 12:57, 2 Antworten
Hallo, da ich vor einiger Zeit von Ubuntu auf Kubuntu umgestiegen bin, würde ich gerne meine E...
Sophos lässt sich nicht unter Lubuntu installieren
Chrstina Turm, 30.03.2016 20:56, 3 Antworten
Hi Leute, habe mir vor paar Tagen auf ein Notebook, das ohne Linux ausgedient hätte, Linux dr...
Novell Client auf Raspbian
Chris Baum, 16.03.2016 15:13, 3 Antworten
Hallo Community, ich hätte eine Frage, und zwar geht es um folgendes: Ich möchte eine Datei...
Pantheon konfigurieren (eOS)
John Smith, 16.03.2016 13:50, 0 Antworten
Hallo ins Forum, ich bin neu in der Linuxwelt und fühle mich bereits sehr wohl. Mein neues Sys...