Home / Nachrichten / Schneller Buildservice für Gnome-Module

Newsletter abonnieren

Lies uns auf...

Folge LinuxCommunity auf Twitter

Top-Beiträge

Eingedost
(161 Punkte bei 4 Stimmen)
Aufteiler
(161 Punkte bei 4 Stimmen)

Heftarchiv

LinuxUser Heftarchiv

EasyLinux Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Ubuntu User Heftarchiv

Partner-Links:

Das B2B Portal www.Linx.de informiert über Produkte und Dienstleistungen.

Schneller Buildservice für Gnome-Module
Gnome-Module im Griff

Schneller Buildservice für Gnome-Module

13.02.2013
Ubuntus Martin Pitt hat auf Gnomes Entwickler-Mailingliste einen neuen Dienst vorgestellt, der kontinuierliche Build-Tests für die zur Zeit 160 Gnome-Module erlaubt.

Laut Pitt laufe der Dienst nun hinreichend stabil und werde dadurch tatsächlich hilfreich. Der Hauptunterschied zu den ostree builds von Colin Walters bestehe darin, dass der Dienst mit dem sperrigen Namen "jhbuild continuous integration test server" auch "make check" ausführe. Auf diese Weise erfahre man laut Pitt innerhalb von Minuten (und nicht mehr nach Tagen oder Wochen), ob ein glib-Commit Probleme für Gvfs oder Evolution-data-server verursache. Das Wissen um die Änderungen sei dann bei den Entwicklern noch frisch.

Anhand von roten, blauen und gelben Symbolen lasse sich auf der zugehörigen Webseite recht schnell erfassen, welches der Module zur Zeit nicht funktioniere. Die Statistiken listen auch vorausgegangene Fehlschläge auf. Die Hauptfunktionen für den Dienst stellt jhbuild bereit, zudem sorgen einige Skripte für das Sammeln der Resultate. Im Hintergrund läuft der Java-basierte Open-Source-Server Jenkins CI, der Build- und Testumgebungen für alle möglichen Projekte bereitstellt.

Tip a friend    Druckansicht Bookmark and Share

Kommentare

746 Hits
Wertung: 110 Punkte (2 Stimmen)

Schlecht Gut

Aktuelle Fragen

programm suche
Hans-Joachim Köpke, 13.04.2014 10:43, 8 Antworten
suche noch programme die zu windows gibt, die auch unter linux laufen bzw sich ähneln sozusagen a...
Funknetz (Web-Stick)
Hans-Joachim Köpke, 04.04.2014 07:31, 2 Antworten
Bei Windows7 brauche ich den Stick nur ins USB-Fach schieben dann erkennt Windows7 Automatisch, a...
Ubuntu 13.10 überschreibt immer Windows 8 Bootmanager
Thomas Weiss, 15.03.2014 19:20, 8 Antworten
Hallo Leute, ich hoffe das ich richtig bin. Ich habe einen Dell Insipron 660 Ich möchte gerne Ub...
USB-PTP-Class Kamera wird nicht erkannt (Windows-only)
Wimpy *, 14.03.2014 13:04, 15 Antworten
ich habe meiner Frau eine Digitalkamera, AGFA Optima 103, gekauft und wir sind sehr zufrieden dam...
Treiber
Michael Kristahn, 12.03.2014 08:28, 5 Antworten
Habe mir ein Scanner gebraucht gekauft von Canon CanoScan LiDE 70 kein Treiber wie bekomme ich de...