UML-Metro

Schematische Diagramme mit Umlet 10.0 zeichnen

Schematische Diagramme mit Umlet 10.0 zeichnen

Mathias Huber
29.09.2009 Umlet, ein GPL-Tool zum Zeichnen von UML-Diagrammen, ist in Version 10.0 erhältlich. In der neuen Version lässt sich die Ansicht erstmals per Zoom vergrößern und verkleinern.


Daneben haben die Entwickler den Code bereinigt, die Bedienung der Property-Werkzeugleiste verbessert und einen Bug behoben, der bei maximierten Fenstern auftrat.

Umlet existiert als eigenständige Java-Anwendung sowie als Plugin für die Entwicklungsumgebung Eclipse. Das Tool eignet sich für zahlreiche Darstellungen in der Unified Modeling Language (UML), unter anderem für Klassendiagramme, Kompositionsstrukturen, Zustandsautomaten und Use Cases. Eine Beispielseite auf der Umlet-Homepage vermittelt eine Übersicht.

Das Programm exportiert die Diagramme in den Formaten SVG, JPG, PDF und EPS. Programmcode kann das Tool jedoch nicht generieren. Da das interne Dateiformat UXF allerdings auf XML beruht, lassen sich nach Angaben der Entwickler Transformationen mit XSLT bewerkstelligen. Daneben lässt sich die Anwendung um eigene Elemente und Werkzeugleisten erweitern

Die Software steht unter GPL und setzt die Java-Version 1.6 voraus. Umlet 10.0 steht im Quelltext sowie als Jar-Archiv in Standalone- und Plugin-Variante zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 1 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...