Sabayon 4.0 erschienen

Sabayon 4.0 erschienen

Noch ein Geschenk

Marcel Hilzinger
30.12.2008 Rechtzeitig zum Weihnachtsfest hat das Sabayon-Projekt Version 4.0 des multimediafreundlichen Gentoo-Derivats veröffentlicht.

Zu den wichtigsten Änderungen in Version 4.0 gehört die Umstellung auf GCC 4.3 und der Wechsel von der i586er-Architektur auf i686 für 32-Bit-Systeme. Durch diese zwei Änderungen und weitere Verbesserungen soll das aktuelle Sabayon rund 25 Prozent schneller booten und 15 Prozent flotter arbeiten als die Vorgängerversion.

Wie bei Sabayon üblich bringt auch dieses Release zahlreiche proprietäre Programme mit, darunter neben den klassischen 3D-Treibern von ATI/AMD und Nvidia auch Google Earth, Picasa und den Flash Player 10. Als Standarddesktop setzt Sabayon auf KDE 3.5.10 und Gnome 2.24, Pakete für KDE 4.1.3 und zahlreiche weitrere Desktops sind aber in den Repositories ebenfalls vorhanden.

Auch den Paketmanager Entropy haben die Sabayon-Entwickler überarbeitet, die Distribution bleibt dabei aber 100 Prozent kompatibel zu Portage 2.2.

Downloads von Sabayon 4.0 gibt es als Torrent-Dateien oder als ISO-Abbilddatei über einen der zahlreichen Spiegelserver. Weitere Details zur italienischen Distribution liefern folgende zwei Artikel:

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Wifikarte verhindert Bootvorgang
Maik Kühn, 21.01.2018 22:23, 0 Antworten
iwlwifi-7265D -26 failed to load iwlwifi-7265D -25 failed to load iwlwifi-7265D -24 failed to l...
sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...