GUI für Virtualbox

Remotebox 1.3

Remotebox 1.3

Mathias Huber
05.06.2012
Remotebox, ein GUI für Virtualbox auf dem lokalen und auf entfernten Rechnern, ist in Version 1.3 erhältlich.

Die neue Release verwendet einen Heartbeat, der für das Weiterbestehen der Netzwerkverbindungen sorgt. Daneben gibt es weitere Verbesserungen beim Connection Handling. USB-Geräte dürfen während des Betriebs an den Gast oder angeschlossen oder entfernt werden. Außerdem haben die Entwickler sich bemüht, das GUI reaktionsfreudiger zu machen. Weitere Neuerungen finden sich in der Ankündigung des Projekts.

Das in Perl und GTK umgesetzte Remotebox verwaltet lokale oder entfernte Virtualbox-Instanzen. Per RDP kann sich der Benutzer mit der Anzeige des Gastsystems verbinden. Die Anwendung kann Gäste erstellen, konfigurieren, starten, stoppen und pausieren.

Remotebox 1.3 steht unter GPL als Quelltext-Tarball zum Download bereit.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Empfehlung gesucht Welche Dist als Wirt für VM ?
Roland Fischer, 31.07.2015 20:53, 0 Antworten
Wer kann mir Empfehlungen geben welche Distribution gut geeignet ist als Wirt für eine VM für Win...
Plugins bei OPERA - Linux Mint 17.1
Christoph-J. Walter, 23.07.2015 08:32, 2 Antworten
Beim Versuch Video-Sequenzen an zu schauen kommt die Meldung -Plug-ins und Shockwave abgestürzt-....
Wird Windows 10 update/upgrade mein Grub zerstören ?
daniel s, 22.07.2015 08:31, 5 Antworten
oder rührt Windows den Bootloader nicht an? das ist auch alles was Google mir nicht beantw...
Z FUER Y UND ANDERE EINGABEFEHLER AUF DER TASTATUR
heide marie voigt, 10.07.2015 13:53, 2 Antworten
BISHER konnte ich fehlerfrei schreiben ... nun ist einiges drucheinander geraten ... ich war bei...
PCLinuxOS lässt sich nicht installieren
Arth Lübkemann, 09.07.2015 18:53, 6 Antworten
Hallo Leute, ich versuche seit geraumer Zeit das aktuelle PCLinuxOS KDE per USB Stick zu insta...