Remotebox 1.3

Remotebox 1.3

GUI für Virtualbox

Mathias Huber
05.06.2012
Remotebox, ein GUI für Virtualbox auf dem lokalen und auf entfernten Rechnern, ist in Version 1.3 erhältlich.

Die neue Release verwendet einen Heartbeat, der für das Weiterbestehen der Netzwerkverbindungen sorgt. Daneben gibt es weitere Verbesserungen beim Connection Handling. USB-Geräte dürfen während des Betriebs an den Gast oder angeschlossen oder entfernt werden. Außerdem haben die Entwickler sich bemüht, das GUI reaktionsfreudiger zu machen. Weitere Neuerungen finden sich in der Ankündigung des Projekts.

Das in Perl und GTK umgesetzte Remotebox verwaltet lokale oder entfernte Virtualbox-Instanzen. Per RDP kann sich der Benutzer mit der Anzeige des Gastsystems verbinden. Die Anwendung kann Gäste erstellen, konfigurieren, starten, stoppen und pausieren.

Remotebox 1.3 steht unter GPL als Quelltext-Tarball zum Download bereit.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Probleme mit der Maus
Thomas Roch, 21.02.2017 13:43, 1 Antworten
Nach 20 Jahren Windows habe ich mich zu Linux Ubuntu probeweise durchgerungen!!! Installation - k...
KWin stürzt ab seit Suse Leap 42.2
Wimpy *, 21.02.2017 09:47, 3 Antworten
OpenSuse 42.2 KDE 5.8.3 Framework 5.26.0 QT 5.6.1 Kernel 4.4.46-11-default 64-bit Open-GL 2....
Shell-Befehl zur Installation von Scanner-Treiber
Achim Zerrer, 15.02.2017 12:13, 10 Antworten
Hallo, ich habe Einen Brother Drucker mit Scanner. Nachdem ich mit Hilfe der Community den Druck...
kiwix öffnet ZIM Datei nicht
Adrian Meyer, 13.02.2017 18:23, 1 Antworten
Hi, ich nutze Zim Desktop für mein privates Wiki. Fürs Handy habe ich mir kiwix heruntergelade...
registration
Brain Stuff, 10.02.2017 16:39, 1 Antworten
Hallo, Das Capatcha auf der Registrierungsseite von linux-community ist derartig schlecht gema...