Release Candidate von Ubuntu 10.10 ist da

Release Candidate von Ubuntu 10.10 ist da

"Get it while its hot"

Kristian Kißling
30.09.2010 Wie geplant ist heute Abend der Release Candidate von Ubuntu 10.10 erschienen. In 10 Tagen soll dann Ubuntu 10.10 veröffentlicht werden.

Üblicherweise verändert sich nach der Veröffentlichung des Release Candidates nicht mehr viel an einer Distribution, insofern dürfte das aktuelle Ubuntu schon einen recht guten Eindruck der nächsten Version geben. Eine ausführliche Ankündigung findet man auf Ubuntus Webseite.

Einen Blick auf die neue Version und ein paar (hoffentlich) behobene Fehler werfen wir morgen. Die Ankündigung enthält aber bereits Hinweise auf ein paar Dinge, die noch nicht wie gewünscht funktionieren. So unterstützt das globale Menü bisher nicht die dynamischen Menüs des neuen Bildbetrachters Shotwell. Auch der Wubi-Installer macht Probleme: Von einem Upgrade der Wubi-Installation von 10.04 auf 10.10 raten die Entwickler derzeit ab.

Es gibt noch ernsthafte Probleme mit Cheese und Grub meldet sich nach einer Installation der Server-Variante von Ubuntu nicht mehr. Wer ein Lenovo S10-3-System sein Eigen nennt, das einen Atom N450-Prozessor nutzt, sollte momentan lieber die Finger von Ubuntu 10.10 lassen. Nach der Einführung von Intel_Idle in den Kernel booten die Geräte nicht mehr, es sei denn man gibt den Bootparameter "intel_idle.max_cstate=0" mit auf den Weg.

Ubuntu gibt es wie immer in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Um es zu testen, brennt man die heruntergeladenen ISO-Dateien als Abbilddateien auf eine CD und bootet von dieser.

http://www.ubuntu.com/testing/download (Ubuntu Desktop, Server und Netbook)

Zusätzliche ISOs und Torrents gibt es auch hier:

http://uec-images.ubuntu.com/releases/10.10/rc/ (Ubuntu Server für UEC und EC2)
http://releases.ubuntu.com/kubuntu/10.10/ (Kubuntu)
http://cdimage.ubuntu.com/xubuntu/releases/10.10/rc/ (Xubuntu)
http://cdimage.ubuntu.com/edubuntu/releases/10.10/rc/ (Edubuntu DVD)
http://cdimage.ubuntu.com/ubuntustudio/releases/10.10/rc/ (Ubuntu Studio)
http://cdimage.ubuntu.com/ubuntu-netbook/ports/releases/10.10/rc/ (Ubuntu ARM)
http://cdimage.ubuntu.com/mythbuntu/releases/10.10/rc/ (Mythbuntu)
http://cdimage.ubuntu.com/kubuntu-mobile/releases/10.10/rc/ (Kubuntu Mobile Preview)
http://cdimage.ubuntu.com/kubuntu-mobile/ports/releases/10.10/rc/ (Kubuntu Mobile Preview ARM)

Ähnliche Artikel

  • Zweite Alpha von Ubuntu 10.10
    Das eigensinnige Erdmännchen hat eine weitere Entwicklungsstufe erklommen. Die zweite Alphaversion bringt eine neue Kernelversion mit und Änderungen an Ptrace.
  • Alpha 1 von Ubuntu 11.04 "Natty Narwhal"
    Die erste Entwicklerversion von Ubuntu 11.04 steht zum Download bereit. Natty Narwhal - so der Codename des neuen Ubuntu - setzt nun standardmäßig auf den Unity-Desktops. Wir werfen einen Blick auf die Alpha.
  • Release Candidate von Ubuntu 10.04 ist fertig
    Canonical hat den Veröffentlichungskandidaten von Ubuntu 10.04 alias Lucid Lynx zum Download freigegeben. Er eignet sich zum Testen für alle.
  • Zweite Alpha von Ubuntu 11.04
    Die zweite Alpha von Ubuntu 11.04 ist da. Im neuen Kernel steckt das so genannte 200-Zeilen-Wunder-Patch, es gibt einen neuen X-Server, LibreOffice löst OpenOffice ab und das Ganze ist noch ziemlich instabil.
  • Ubuntu 10.10 alias Maverick Meerkat ist fertig
    Wie versprochen hat Canonical gestern rechtzeitig zum 10.10.2010 die neue Version 10.10 von Ubuntu zum Download freigegeben. Sie enthält keine revolutionären Neuerungen unter der Haube dafür glänzt die Oberfläche mit vielen Detailverbesserungen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Würde gerne openstreetmap.de im Tor-Browser benutzen, oder zu gefährlich?
Wimpy *, 21.08.2017 13:24, 0 Antworten
Im Tor-Netzwerk (Tor-Browser) kann ich https://www.openstreetmap.de/karte.html# nicht nutzen....
Samsung VG-KBD1500 - Bluetooth-Tastatur mit Touchpad mit Xubuntu 16.04.2 LTS
Linux- & BSD-UserGroup im Weserbergland, 16.08.2017 19:16, 0 Antworten
Bin grad mit "meinem Latein am Ende" darum hier mal so in den Raum geworfen. Samsung VG-KBD1500 -...
Tails verbindet nicht mit WLan
Georg Vogel, 30.07.2017 15:06, 5 Antworten
Hallo zusammen! Habe mir von Linux Mint aus einen Tails USB-Stick erstellt. Läuft soweit gut,...
Genivi for Raspberry Pi 3
Sebastian Ortmanns, 28.07.2017 10:37, 1 Antworten
I try to build a Genivi Development Platform for Rasberry Pi 3. But I always get the failures bel...
Bash awk Verständnis-Frage
Josef Federl, 22.07.2017 17:46, 2 Antworten
#!/bin/bash # Skriptdateiname = test.sh spaltennummer=10 wert=zehner awk '{ $'$spaltennummer'...