KDE 4.8 fast fertig

Release Candidate

Release Candidate

Ulrich Bantle
22.12.2011
Bugfixes und letzte Politurarbeiten zählen nach der Veröffentlichung des Release Candidate nun noch zu den Aufgaben der KDE-Entwickler vor der Veröffentlichung der finalen Version 4.8 ihrer Softwareplattform.

Der Code ist ansonsten tiefgefroren. Unter den Neuerungen findet sich die Integration von Qt Quick in den Plasma-Workspaces. Leistungsfähiger dank Rewrite soll sich die Dateiansicht von Dolphin zeigen, und die Passwortverwaltung K-Secret-Service bringt nun eine Option, um gespeicherte Passwörter anderen Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Bugfixes und Leistungsverbesserungen an verschiedenen Ecken sind ebenfalls zu erwarten.

Die Ankündigung von KDE nennt weitere Details.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

WLAN-Signalqualität vom Treiber abhängig
GoaSkin , 29.10.2014 14:16, 0 Antworten
Hallo, für einen WLAN-Stick mit Ralink 2870 Chipsatz gibt es einen Treiber von Ralink sowie (m...
Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 6 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...