Camp KDE 2010

Registration für das Camp KDE 2010 in San Diego eröffnet

Registration für das Camp KDE 2010 in San Diego eröffnet

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Die KDE-Entwickler halten traditionell zwei große jährliche Konferenzen ab: die Akademy im Sommer und das Camp KDE im Winter.

Beim diesjährigen Austragungsort in Californien dürften sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber von winterlichen Temparaturen ebensowenig abschrecken lassen, wie beim Camp KDE 2009 auf Jamaica. Bis zu 20 Grad warm ist es in San Diego zu dieser Zeit.

Das Organisationsteam hat nun die Unterkünfte zusammengestellt und die Registration für die offene Veranstaltung ist seit gestern eröffnet. Das Camp KDE 2010 dauert vom 15. bis zum 22. Januar und beginnt am Samstag/Sonntag mit Vorträgen, die dann ab Montag in BoF- beziehungsweise freie Hacker-Sessions übergehen. Austragungsort ist die Uni von San Diego.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Leap 42.1 und LibreOffice
Heinz Kolbe, 09.02.2016 21:54, 0 Antworten
Moin moin, auf meinem Notebook habe ich Leap 42.1 und Win 10 installiert. Alles läuft rund nur...
Tails Update
Val Lerie, 11.01.2016 10:51, 0 Antworten
Hallo zusammen, updaten > update Speichern unter > Persistent nicht möglich, mit der Meldung;...
Recoll
Jürgen Heck, 20.12.2015 18:13, 4 Antworten
Wie kann man mit Recoll nach bestimmten Zeichen/Satzzeichen bzw. Zeichenkombinationen suchen, z....
Wings Platinum 4 auf Linux?
Bodo Steguweit, 18.12.2015 11:37, 4 Antworten
Hallo in die Runde ich nutze für meine Diashows Wings Platinum 4 als Diareferent. Arbeite jetzt...
Bandbreite regulieren
Georg Armani, 25.11.2015 16:50, 1 Antworten
Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Linux und hoffe auf Hilfe. Ich habe zwei Windows Rechner...