Camp KDE 2010

Registration für das Camp KDE 2010 in San Diego eröffnet

Registration für das Camp KDE 2010 in San Diego eröffnet

Marcel Hilzinger
22.10.2009 Die KDE-Entwickler halten traditionell zwei große jährliche Konferenzen ab: die Akademy im Sommer und das Camp KDE im Winter.

Beim diesjährigen Austragungsort in Californien dürften sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aber von winterlichen Temparaturen ebensowenig abschrecken lassen, wie beim Camp KDE 2009 auf Jamaica. Bis zu 20 Grad warm ist es in San Diego zu dieser Zeit.

Das Organisationsteam hat nun die Unterkünfte zusammengestellt und die Registration für die offene Veranstaltung ist seit gestern eröffnet. Das Camp KDE 2010 dauert vom 15. bis zum 22. Januar und beginnt am Samstag/Sonntag mit Vorträgen, die dann ab Montag in BoF- beziehungsweise freie Hacker-Sessions übergehen. Austragungsort ist die Uni von San Diego.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Artikelsuche
Erwin Ruitenberg, 09.10.2014 07:51, 1 Antworten
Ich habe seit einige Jahre ein Dugisub LinuxUser. Dann weiß ich das irgendwann ein bestimmtes Art...
Windows 8 startet nur mit externer Festplatte
Anne La, 10.09.2014 17:25, 4 Antworten
Hallo Leute, also, ich bin auf folgendes Problem gestoßen: Ich habe Ubuntu 14.04 auf meiner...
Videoüberwachung mit Zoneminder
Heinz Becker, 10.08.2014 17:57, 0 Antworten
Hallo, ich habe den ZONEMINDER erfolgreich installiert. Das Bild erscheint jedoch nicht,...
internes Wlan und USB-Wlan-Srick
Gerhard Blobner, 04.08.2014 15:20, 2 Antworten
Hallo Linux-Forum: ich bin ein neuer Linux-User (ca. 25 Jahre Windows) und bin von WIN 8 auf Mint...
Server antwortet mit falschem Namen
oin notna, 21.07.2014 19:13, 1 Antworten
Hallo liebe Community, Ich habe mit Apache einen Server aufgesetzt. Soweit, so gut. Im Heimnet...