Reddit wird Open Source

Reddit wird Open Source

Mathias Huber
20.06.2008

Der Medienkonzern Condenet hat den Quellcode für seine Social-News-Community Reddit als Open Source freigegeben. Der Python-Quellcode für das System mit Funktionen wie Benutzerverwaltung und Kategorisierung steht nun unter der Common Public Attribution License 1.0 (CPAL), einer von der Open Source Initiative (OSI) anerkannten Lizenz. Eine ihrer Klauseln widmet sich speziell Webanwendungen: Wer den lizenzierten Code für eine öffentliche Website einsetzt, muss die verwendete Software nennen sowie eigene Anpassungen veröffentlichen.

Neben der Skriptsprache sorgen noch weitere Open-Source-Komponenten für das Funktionieren von Reddit, vom Linux-Betriebssystem Debian über den Webserver Lighttpd und der Datenbank PostgreSQL bis zur Bibliothek GNU Gettext, die zu Internationalisierung und Lokalisierung in zahlreichen Sprachen dient.

Einige Teile des Reddit-Codes behalten die Entwickler nach eigener Auskunft jedoch zurück: Es handelt sich um jene Bestandteile, die die Anwendung vor Spam und sonstigem Missbrauch schützen sollen.

Der Quellcode ist auf der Website Code.reddit.com erhältlich. Dort gibt es auch eine Installationsanleitung sowie einen Coding-Styleguide und weitere Dokumentation. Außerdem finden Interessierte Unterstützung in einem IRC-Kanal und einer Google-Group -- sowie auf einer Reddit-Seite zum Thema Reddit-Entwicklung.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Fernwartung oder wartung im haus
heide marie voigt, 29.06.2015 10:37, 0 Antworten
gerne hätte ich jemanden in Bremen nord, der mir weiter hilft - angebote bitte mit preis HMVoigt
Druckeranschluss DCP-195C
heide marie voigt, 29.06.2015 10:35, 1 Antworten
installiert ist linux ubuntu 15.04 offenbar auch der treiber für den Drucker DCP-195C. Die Konta...
keine arbeitsleiste beim einloggen
heide marie voigt, 27.06.2015 13:31, 0 Antworten
seit der neu-installierung von linux ubuntu 15.04 erscheint die arbeitsleiste rechts oben erst na...
raid platte an linux mint 17.1
andreas schug, 23.06.2015 19:44, 0 Antworten
folgende thematik NAS Iomega Storage Center wird auf einmal nicht mehr im netzwerk erkannt .....
SUSE 13.2 - Probleme mit kmail
kris kelvin, 03.06.2015 13:26, 2 Antworten
Hallo, nach dem Umstieg auf 13.1 hatte ich das Problem, daß kmail extrem langsam reagierte. Nun...