Aufmacher News

Red Hat integriert Virtualisierung in RHEL 5

Ulrich Bantle
15.03.2006

Red Hats Community-Ausgabe Fedora Core 5 bietet eine erste Vorschau auf die integrierte Virtualisierungstechnologie, die der US-Distributor Ende 2006 mit dem Release von Red Hat Enterprise Linux 5 interessierten Unternehmen präsentieren will. Noch im März erscheint Fedora Core 5, genauer am Montag, 20. März. Für den Sommer ist dann eine Beta-Ausgabe der Virtualisierungstechnologie geplant, die bereits mit Migrations- und Analyseservices seitens Red Hat verbunden ist. RHEL 5 schließlich enthält die vollständig integrierte Virtualisierungstechnologie, was in erster Linie bedeutet, dass Xen implementiert ist, die als freie Lösung entwickelte Virtualisierungstechnik. Die Management-Tools von XenSource gehören zum Angebot dazu.

Damit die Integration sich qualitativ von anderen unterscheidet, hat Red Hat Partner gesucht und Kooperationen vereinbart. Mit XenSource selbst, um eine funktionierende Implementierung zu gewährleisten. Mit AMD und Intel, um auf dem neuesten Stand bei den für Virtualisierungsaufgaben optimierten Chipsets zu sein. Mit Network Appliance, um Speicherlösungen des Herstellers in die virtualisierten Umgebungen einbinden zu können. Red Hat spricht von einer Initiative zur integrierten Virtualisierung und hat dafür eine Webseite eingerichtet [1].

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Knoppix-Live-CD (8.0 LU-Edition) im Uefiboot?
Thomas Weiss, 26.04.2017 20:38, 0 Antworten
Hallo, Da mein Rechner unter Windows 8.1/64Bit ein Soundproblem hat und ich abklären wollte, o...
Grub2 reparieren
Brain Stuff, 26.04.2017 02:04, 5 Antworten
Ein Windows Update hat mir Grub zerschossen ... der Computer startet nicht mehr mit Grub, sondern...
Linux open suse 2,8
Wolfgang Gerhard Zeidler, 18.04.2017 09:17, 2 Antworten
Hallo.bitte um Hilfe bei. Code fuer den Rescue-login open suse2.8 Mfg Yvo
grep und sed , gleicher Regulärer Ausdruck , sed mit falschem Ergebnis.
Josef Federl, 15.04.2017 00:23, 1 Antworten
Daten: dlfkjgkldgjldfgl55.55klsdjfl jfjfjfj8.22fdgddfg {"id":"1","name":"Phase L1","unit":"A",...
IP Cams aufzeichnen?
Bibliothek der Technischen Hochschule Mittelhessen / Giessen, 07.04.2017 09:25, 7 Antworten
Hallo, da nun des öfteren bei uns in der Nachbarschaft eingebrochen wird, würde ich gern mein...