Aufmacher News

Re:publica 2008 nimmt Fahrt auf

Kristian Kißling
31.01.2008

Wie es sich gehört, verkünden die Macher der Re:publica 2008 ihre frohe Botschaft in einem Wordpress-Blog und bewerben die Programmpunkte auf Web-2.0-Seiten wie Xing und Facebook. Auf der Re:publica treffen sich vom 2. bis 4. April 2008 wieder soziale Netzwerker, Blogger und andere Web-2.0-Pflanzen zur Face-to-Face-Kommunikation in der Berliner Kalkscheune. Das vollgepackte Vortragsprogramm steht nun bereits online und der Vorverkauf der Karten läuft.

Eröffnen wird den bunten Reigen der Harvard-Professor Viktor Mayer-Schönberger mit einer Keynote zum Thema "Nützliches Vergessen". "Mit Mayer-Schönberger haben wir einen der reputiertesten Wissenschaftler und Vordenker für den Umgang mit persönlichen Daten im Netz gewinnen können” schreibt Markus Beckedahl, Mitorganisator der Veranstaltung und Betreiber von Netzpolitik.org in der Ankündigung. Gerade Datenschutz-Fragen dürften aufgrund der letzten Vorstöße einzelner Portal-Betreiber heiß diskutiert werden. Die Plattformbetreiber müssen nun Geld verdienen, wobei sich die Frage stellt, ob der Handel "Private Daten gegen soziales Netzwerk" aufgeht.

Auch Open Source spielt in dem Bereich eine nicht zu unterschätzende Rolle und wird dementsprechend diskutiert. Seien es theorielastige Debatten über die Rolle von Entwickler-Communities in Luhmanns Theorie sozialer Systeme oder - etwas handfester - die Diskussionen um offene Hardware. Es wird natürlich auch um Wikis gehen und um die Auswirkungen freier Lizenzen.

In guter Web-2.0-Manier sollen die Teilnehmer sich selbst rege am Programm beteiligen und Dinge diskutieren, die ihnen auf den Nägeln brennen. "Wie das Web 2.0 lebt die re:publica vom Mitmachen: Wer möchte, kann sogar während der Konferenz noch Workshops und Vorträge einreichen." schreibt Johnny Haeusler von Spreeblick.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Huawei
Pit Hampelmann, 13.12.2017 11:35, 2 Antworten
Welches Smartphone ist für euch momentan das beste? Sehe ja die Huawei gerade ganz weit vorne. Bi...
Fernstudium Informatik
Joe Cole, 12.12.2017 10:36, 2 Antworten
Hallo! habe früher als ich 13 Jahre angefangen mit HTML und später Java zu programmieren. Weit...
Installation Linux mint auf stick
Reiner Schulz, 10.12.2017 17:34, 3 Antworten
Hallo, ich hab ein ISO-image mit Linux Mint auf einem Stick untergebracht Jetzt kann ich auch...
Canon Maxify 2750 oder ähnlicher Drucker
Hannes Richert, 05.12.2017 20:14, 4 Antworten
Hallo, leider hat Canon mich weiterverwiesen, weil sie Linux nicht supporten.. deshalb hier die...
Ubuntu Server
Steffen Seidler, 05.12.2017 12:10, 1 Antworten
Hallo! Hat jemand eine gute Anleitung für mich, wie ich Ubuntu Server einrichte? Habe bisher...