Raspberry Pi erreicht neuen Rekord und erhält offizielles Starter Kit

Raspberry Pi erreicht neuen Rekord und erhält offizielles Starter Kit

10 Millionen Raspberry Pis verkauft

Tim Schürmann
08.09.2016 Der beliebte Mini-Computer Raspberry Pi ist mittlerweile insgesamt über 10 Millionen Mal verkauft worden – vorausgesetzt man zählt alle Modellvarianten mit. Zur Feier des Tages gibt es auch endlich ein offizielles „Raspberry Pi Starter Kit“.

Das Starter Kit besteht aus:

  • einem Raspberry Pi 3 Model B,
  • einer 8 GByte großen SD-Karte mit vorinstalliertem NOOBS,
  • einem offiziellen Gehäuse für den Raspberry Pi,
  • einem Netzteil, das sich über die mitgelieferten Adapter in mehreren Ländern einsetzen lässt,
  • einem 1 Meter langen HDMI-Kabel,
  • eine weiße USB-Maus und eine kleine weiße USB-Tastatur (ohne Ziffernblock),
  • sowie eine gedruckte Ausgabe des Hefts „Adventures in Raspberry Pi“.

Das ganze kommt in einer weißen Schachtel und kostet 99 Britische Pfund. Element14 listet das Starter Kit für 118 Euro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

sharklinux
Gerd-Peter Behrendt, 18.01.2018 23:58, 0 Antworten
Hallo zusammen, ich habe sharklinux von der DVD Installiert. 2x, jedesmal nach dem Reboot ist di...
Anfänger sucht Ratschläge
Alucard Nosferatu, 18.01.2018 21:56, 3 Antworten
Guten Tag, meine Wenigkeit würde gerne auf einer meiner Festplatten von meinen Feldrechnern e...
Suchprogramm
Heiko Taeuber, 17.01.2018 21:12, 1 Antworten
Hallo liebe Community, keine Ahnung ob dieses Thema hier schon einmal gepostet wurde. Ich hab...
Linux Mint als Zweitsystem
Wolfgang Robert Luhn, 13.01.2018 19:28, 4 Antworten
Wer kann mir helfen??? Habe einen neuen Laptop mit vorinstaliertem Windows 10 gekauft. Möchte g...
externe soundkarte Kaufempfehlung
lara grafstr , 13.01.2018 10:20, 3 Antworten
Hallo Ich bin auf Suche nach einer externen soundkarte.. Max 150 Euro Die Wiedergabe is...