Raspberry Pi erreicht neuen Rekord und erhält offizielles Starter Kit

Raspberry Pi erreicht neuen Rekord und erhält offizielles Starter Kit

10 Millionen Raspberry Pis verkauft

Tim Schürmann
08.09.2016 Der beliebte Mini-Computer Raspberry Pi ist mittlerweile insgesamt über 10 Millionen Mal verkauft worden – vorausgesetzt man zählt alle Modellvarianten mit. Zur Feier des Tages gibt es auch endlich ein offizielles „Raspberry Pi Starter Kit“.

Das Starter Kit besteht aus:

  • einem Raspberry Pi 3 Model B,
  • einer 8 GByte großen SD-Karte mit vorinstalliertem NOOBS,
  • einem offiziellen Gehäuse für den Raspberry Pi,
  • einem Netzteil, das sich über die mitgelieferten Adapter in mehreren Ländern einsetzen lässt,
  • einem 1 Meter langen HDMI-Kabel,
  • eine weiße USB-Maus und eine kleine weiße USB-Tastatur (ohne Ziffernblock),
  • sowie eine gedruckte Ausgabe des Hefts „Adventures in Raspberry Pi“.

Das ganze kommt in einer weißen Schachtel und kostet 99 Britische Pfund. Element14 listet das Starter Kit für 118 Euro.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Aktuelle Fragen

Broadcom Adapter 802.11n nachinstallieren
Thomas Mengel, 31.10.2017 20:06, 2 Antworten
Hallo, kann man nachträglich auf einer Liveversion, MX Linux auf einem USB-Stick, nachträglich...
RUN fsck Manually / Stromausfall
Arno Krug, 29.10.2017 12:51, 1 Antworten
Hallo, nach Absturz des Rechners aufgrund fehlendem Stroms startet Linux nicht mehr wie gewohn...
source.list öffnet sich nicht
sebastian reimann, 27.10.2017 09:32, 2 Antworten
hallo Zusammen Ich habe das problem Das ich meine source.list nicht öffnen kann weiß vlt jemman...
Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 6 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...