Radio Tux feiert neunjähriges Jubiläum

RadioTux - The German Linux Radio
RadioTux - The German Linux Radio

9 Jahre RadioTux

Sirko Kemter
06.04.2010 Ja viele hielten es damals für einen Aprilscherz als im Jahr 2001 einige Linux-Enthusiasten verkündeten ein Radio rund um Linux & OpenSource zu machen.

An ein Streamingangebot war damals kaum zu denken und so erfand man Radio on Demand, was heute als Podcast in aller Munde ist. Seit 2001 sind über 500 Podcastsendungen entstanden, darunter Ausgaben mit Richard Stallman, John "Maddog" Hall, Marc Shuttleworth, Miguel de Icaza und vielen anderen namhaften Entwicklern aus der Open Source-Welt. Im Jahr 2006 hat man sich dann das erste Mal gewagt live von einer Veranstaltung zu senden, damals von den Chemnitzer Linux-Tagen. Heute ist RadioTux mehrmals im Jahr live von Veranstaltungen rund um Linux zu hören. So berichtet man unter anderem live von den Chemnitzer Linux-Tagen, der FrOSCon und dem LinuxTag. Dieses Jahr hat man sich sogar daran gewagt 5 Tage lang ein Vollprogramm von der Cebit zu senden.Der nächste Livestream kommt vom LinuxTag (09.-12. Juni) in Berlin und wird hinter den Kulissen bereits fleißig geplant.

Außerdem sind seit dem vergangenen Jahr die WeeklyNews verschiedener Linuxdistributionen im Programm, so gibt es fast wöchentlich die News von ubuntu, openSUSE und Fedora zu hören. Zum Geburtstag stellt RadioTux eine neue Magazin-Sendung online, die als OGG-Vorbis oder MP3 Version heruntergeladen werden kann. Auch als Podcast ist die Sendung zu beziehen.

Neben einem kurzem Rückblick auf das vergangene Jahr bei RadioTux, gibt es Beiträge über die venezolanische Linuxdistribution Canaima und BrLix einem Linux aus Brasilien, verschiedene Interviews mit Organisatoren des Festival Latinoamericano de Instalación de Software Libre und ein Interview mit Klaus Knopper zu hören. Begleitet wird das Ganze, wie immer von freier Musik. Hinter dem Projekt Radio Tux steckt jede Menge Arbeit und diese wird von Enthusiasten in ihrer Freizeit geleistet. Radio Tux ist wie jedes Projekt um Linux und freie Software jederzeit auf der Suche nach weiteren Mitstreitern. Die Aufgaben sind mannigfaltig, es gibt auch Arbeiten zu leisten, die "nicht zu hören" sind. Wer Lust hat einmal in die Arbeit hinein zu schnuppern oder sich vorstellen kann, mitzuwirken, kann sich jederzeit an redaktion@radiotux.de wenden. Derzeit läuft aber auch ein Spendenaufruf für die Beschaffung neuer Hardware zum Senden auf den Liveveranstaltungen, vielleicht macht ja auch der ein oder andere Stammhörer auf diese Art ein kleines Geburtstagsgeschenk.

Ähnliche Artikel

  • ... und kein bißchen leise
    Viele hielten es am 1. April 2001 für einen Aprilscherz, als einige Linuxuser verkündeten, sie wollen ein Radio über Linux machen. Streaming war damals noch zu teuer als dass man es sich leisten konnte. Man dachte sich etwas anderes aus. Radio on Demand, was heute als Podcast in aller Munde ist.
  • The German Linux Radio sendet wieder live direkt vom LinuxTag aus Berlin
    Seit einigen Jahren gehen die Macher hinter RadioTux auf verschiedene Linux- und Open-Source-Veranstaltungen und senden von diesen ein Live-Programm. Nun ist es wieder soweit: Vom LinuxTag aus Berlin wird RadioTux wieder ein Vollprogramm ausstrahlen.
  • RadioTux-Sendung über die OpenSuse-Konferenz
    Auf dem LinuxTag in Berlin lud der OpenSuse-Community-Manager Joe Brockmeier das RadioTux-Team zur OpenSuse-Konferenz ein, jetzt stehen die gesammelten Tonspuren online.
  • 5 Jahre RadioTux
  • LinuxTag auf die Ohren
    Es ist nicht mehr lange hin bis zu Europas größter Veranstaltung rund um Linux und Open Source. Vom 09. -12. Juni findet in Berlin der 16. LinuxTag statt. Wie in den vergangenen Jahren wird RadioTux wieder vor Ort sein und ein Liveprogramm von der Veranstaltung übertragen.

Kommentare

Aktuelle Fragen

Lieber Linux oder Windows- Betriebssystem?
Sina Kaul, 13.10.2017 16:17, 3 Antworten
Hallo, bis jetzt hatte ich immer nur mit
IT-Kurse
Alice Trader, 26.09.2017 11:35, 2 Antworten
Hallo liebe Community, ich brauche Hilfe und bin sehr verzweifelt. Ih bin noch sehr neu in eure...
Backup mit KUP unter Suse 42.3
Horst Schwarz, 24.09.2017 13:16, 3 Antworten
Ich möchte auch wieder unter Suse 42.3 mit Kup meine Backup durchführen. Eine Installationsmöglic...
kein foto, etc. upload möglich, wo liegt mein fehler?
kerstin brums, 17.09.2017 22:08, 5 Antworten
moin, zum erstellen einer einfachen wordpress website kann ich keine fotos uploaden. vom rechne...
Arch Linux Netzwerkkonfigurationen
Franziska Schley, 15.09.2017 18:04, 0 Antworten
Moin liebe Linux community, ich habe momentan Probleme mit der Einstellung des Lan/Wlan in Arc...